TV-Tipp: „Stadt, Land, Lecker“-Kochduell im Gasthaus Großvenediger Prägraten
Samstag, 20. April um 15:15 Uhr
ZDF

Jetzt wird es lecker! Nelson Müller, prominenter Spitzenkoch aus Essen, kocht gegen Birgit Steiner, Küchenchefin im Gasthaus Großvenediger. Auf der Karte steht eine regionale Spezialität. Wer kocht sie besser? Wer von beiden überzeugt die Jury  – Stammgäste des Restaurants – und gewinnt das Duell? Nelson Müller bekommt kein Rezept. Er muss herausschmecken welche Zutaten verwendet werden, wie es gemacht ist und es möglichst noch schmackhafter nachkochen. Gekocht wird vor Ort. Der Fernsehkoch in einer mobilen Küche, die lokale Küchenchefin in ihrem Restaurant. Gesendet wird das Kochduell „Stadt, Land, Lecker“ am Samstag, 20. April 2019, 15.15 Uhr in ZDF.

Birgit Steiner und Nelson Müller während der Dreharbeiten in Prägraten. Foto: Gottfried Steiner

Über „Stadt, Land, Lecker“:
Prominente TV-Köche reisen durch verschiedene Regionen in Deutschland und Österreich. Sie besuchen Restaurants, die für ganz besondere Spezialitäten in den Regionen berühmt sind. Hier werden sie von lokalen Küchenchefs herausgefordert, die weder Michelin-Sterne noch weltberühmte Gourmet-Restaurants haben. Dafür beherrschen sie eine besondere Spezialität ihrer Heimat aus dem Effeff.