Vernissage im Kammerlanderhof: Kornelia Außerlechner „Die Magie von Licht und Schatten, Farbe und Form“
Mittwoch, 25. Mai um 19:00 Uhr
Thurn, Kammerlanderhof

Cornelia Außerlechner „Die Magie von Licht und Schatten, Farbe und Form“ – Ausstellungseröffnung am Mittwoch, 25. Mai 2016, um 19.00 Uhr im Kammerlanderhof in Thurn.

Cornelia Außerlechner ist seit 1984 an der HLW Lienz als Lehrerin für Englisch tätig. Seit der Kindheit besteht schon das rege Interesse an Zeichnen und Malen. Nach einer guten Ausbildung in bildnerischer Erziehung am Lienzer Gymnasium bei Prof. Steininger erfolgte die autodidaktische Weiterentwicklung der eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten. Die bevorzugten Farben sind Aquarellfarben, seltener Acrylfarben. Die Künstlerin über sich selbst: „Mich interessiert die Illusion, die man mit Farben und Formen im Betrachter erzeugen kann; spezielle Arbeitstechniken und damit verbundene Vorgaben langweilen mich, und ich halte mich auch nicht daran. Dementsprechend male ich keine Aquarelle im klassischen Sinn, sondern einfach Bilder mit Aquarellfarben auf Aquarellpapier.“

Weitere Öffnungszeiten:
26. bis 29. Mai: 16.00 bis 19.00 Uhr, 4. bis 5. Juni 2016: 16.00 bis 19.00 Uhr