Vernissage: Wilfried Kirschl im RLB-Atelier
Freitag, 15. Juni um 19:00 Uhr
RLB Atelier, Johannesplatz 4
Veranstalter
RLB

Als Künstler war Wilfried Kirschl (1930 bis 2010) stets bestrebt, mit malerischen Mitteln „Harmonien parallel zur Natur“ zu entwickeln. Als Kurator und Kunstpublizist war er zudem jahrzehntelang eine wichtige Persönlichkeit im Tiroler Kulturleben. Die Bildwelten von Wilfried Kirschl sind geprägt von einer intensiven Auseinandersetzung mit dem Phänomen Licht und der Suche nach einer harmonischen Ordnung zwischen Fläche und Form. In abstrahierten Architekturlandschaften und subtil arrangierten Gläsern und Vasen „verschmilzt die Disziplin Landschaft mit der Disziplin Stillleben“ (W. Kirschl).

Die Ausstellung läuft bis 7. September.