Innsbruck: Vom Sterben. Und Leben. Eine Lesung mit Liedern.
Freitag, 14. Februar um 19:00 Uhr
Innsbruck, Schöpfstraße 37
Veranstalter
Neumair Bestattung und mehr
Mehr Infos
www.facebook.com oder 0512 582013

Autorin Silvia Ebner und Liedermacher Konrad Bönig laden in Innsbruck zu einer „Lesung mit Liedern für Menschen mit dunkelbuntem Humor“. Ebner liest aus ihrem erfolgreichen Erzählband „Vom Sterben. Und Leben“, erschienen im Dolomitenstadt-Verlag. Konrad Bönig, der feinsinnige Liederpoet aus Vorarlberg, schlüpft in die verschmitzte Gestalt des Bestatters Gottfried Kopp. Und so ist ein außergewöhnlicher Abend voll von schwarzem Humor, lebensklugen Liedern, frechen Texten und ansteckendem Lachen garantiert.

Eintritt: freiwillige Spenden. Um Anmeldung wird ersucht.