Bildungshaus Osttirol: Mag. Heinz Patzelt „1948 – Allgemeine Erklärung der Menschenrechte“
Dienstag, 25. September um 19:30 Uhr
Bildungshaus Osttirol, Kärntner Straße 42, Lienz

Mag. Heinz Patzelt „1948 – Allgemeine Erklärung der Menschenrechte“ referiert im Rahmen der Vortragsreihe „Die Achter-Jahre“ im Bildungshaus Osttirol.

Mag. Heinz Patzelt (Generalsekretär Amnesty International Österreich) bringt einen historischen Überblick zu den Menschenrechten. Er skizziert deren Entstehung und bringt Beispiele für Rückschläge sowie Fortschritte bei deren Ein- und Umsetzung. Der Referent geht bei seinen Ausführungen unter anderem auf die heutige Situation der Menschenrechte, speziell auch auf die Lage in Österreich, ein. Im Anschluss daran steht Mag. Patzelt für konkrete menschenrechtsrelevante Fragen zur Verfügung. Interessierte schicken ihre Fragen einfach per Mail im Vorhinein an das Bildungshaus –  osttirol@bildungshaus.info – Heinz Patzelt wird dann bei seinem Vortrag darauf eingehen.

Beitrag: Freier Eintritt – Spende erbeten. Keine Anmeldung erforderlich!

Mag. Heinz Patzelt, Generalsekretär Amnesty International Österreich. Foto: Laurent Ziegler