WM-Empfang für Felix Gall in Nußdorf-Debant
Freitag, 02. Oktober um 17:00 Uhr
Gemeindezentrum Nußdorf-Debant

Felix Gall, der frisch gebackene Junioren-Weltmeister bei der Rad-WM in Richmond, wird in seiner Osttiroler Heimat gebührend gefeiert. Ing. Andreas Pfurner, Bürgermeister von Nußdorf/Debant sowie Osttirols Tourismusobmann Franz Theurl laden am Freitag, 2. Oktober 2015, um 17 Uhr zum WM-Empfang vor dem Gemeindezentrum Nußdorf-Debant.

„Wir werden die ganze Osttiroler „Radwelt“ organisieren. Es werden auch Vertreter des ÖRV, an der Spitze Präsident Otto Flum und Rundfahrtsdirektor Wolfgang Weiss dabei sein, ebenso wie aktive und ehemalige Radprofis. Natürlich kommen auch viele Schulkollegen von Felix sowie eine Musikkapelle und Schützenkompanie – wie es sich für Tirol eben gehört“, sagt Bürgermeister Pfurner. Eingeladen wurden auch die Tiroler Weltmeister Alban Lakata und Daniel Federspiel.

Anschließend Weltmeisterparty im Kultursaal Debant mit Videoshow, Geschenkübergabe und Partymusik von DJ Michl.