„Zimmls“ Filmabend im CineX Lienz
Freitag, 27. November um 18:45 Uhr
CineX Lienz
Veranstalter
Zimml Alpinausstatter, Thomas Zimmermann

Traditionell lädt Thomas Zimmermann / Zimml Alpinausstatter zu Beginn der Wintersaison zu einem Filmabend im CineX in Lienz. Heuer findet die Veranstaltung am Freitag, 27. November 2015, ab 18.45 Uhr statt.

Präsentiert werden bei freiem Eintritt (über freiwillige Spenden freut man sich, sie kommen einem sinnvollen Osttiroler Projekt zu Gute) und bei freier Platzwahl zwei Filme:

„When the mountains were wild“
Snoboard,- und Freeridefilm von und mit Mitch Tölderer

Mit dem Ziel, wilde und unberührte Berglandschaften und Tiefschneehänge fernab der dicht besiedelten und intensiv genutzten europäischen Alpen zu entdecken, startet eine fünfköpfige Gruppe mit dem Auto von Innsbruck aus zu einer Reise in Richtung Südosten. Der Weg führt sie durch wilde Landschaften und vorbei an Schauplätzen der Balkankriege bis zu den „verwunschenen Bergen“, wie die albanischen Alpen dort auch genannt werden.

Der Trailer zum Film:

„Jumbo Wild“ Österreich-Premiere!
Im zweiten Film geht es um den Erhalt einer einzigartigen Naturlandschaft in British Columbia/Kanada. Seit über 24 Jahren kämpfen Einheimische und Naturschützer gegen ein geplantes Skigebiet. Die Gegend im Film wird Zuschauer verzaubern. Gezeigt wird auch, mit wieviel Herzblut sich die Bewohner für „Jumbo Wild, so der Name der Region, engagieren. Das „Jumbo Wild Valley“ ist bekannt für seine Tiefschneehänge in atemberaubender Natur, gerade deshalb haben sich auch viele kanadische Skibergsteiger, Kletterer, Freerider und Snowboarder dem Protest angeschlossen.

Der Trailer zum Film: