Die Dolomitenstadt.at Gemeindeseiten sind momentan nicht verfügbar.

Chronik · 17.07.2019 · Redaktion

„Die Alpen sind ein idealer Lebensraum für Wölfe“

Ein aufschlussreiches Audiointerview mit der Wolfsexpertin Gudrun Pflüger.

Lesen
0 Postings
Chronik · 16.07.2019 · Redaktion

Matrei: Nach Sturz mit Mountainbike schwer verletzt

Am 16. Juli gegen 15.20 Uhr fuhr eine 53-jährige Frau aus Schweden mit einem Mountain-Bike auf dem nicht asphaltierten Weg von der Kuenzer Alm – Gemeinde Matrei – talwärts. Auf einer als Wasserausleitung angelegten Bodenwelle kam die Frau zu Sturz und überschlug sich mit dem Fahrrad.

Die Radfahrerin erlitt bei diesem Unfall schwere Kopf- und Brustkorbverletzungen. Nach Erstversorgung wurde sie vom Notarzthubschrauber in das Klinikum Salzburg geflogen.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 16.07.2019 · Raphael Pichler

Die „Rip off Crew“ startet ihr Kunstprojekt in Lienz

Auf dem „weißen Turm“ in der Schillerstraße wurden heute die ersten Farben aufgetragen.

Lesen
0 Postings
Chronik · 16.07.2019 · Redaktion

Partielle Mondfinsternis heute in der Nacht

Maximum um 23:31 Uhr – Verdunkelter Teil des Mondes wird rötlich-braun leuchten.

Lesen
0 Postings
Promotion · 16.07.2019 · Werbung

McDonald’s startet Lieferservice in Lienz

Ab sofort ist Bestellen über die kostenlose Mjam App oder online auf mjam.at möglich.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 16.07.2019 · Roman Wagner

Ein zehntes und letztes Mal: Eastrock in Lienz

Top Acts – wie Anthony B und GReeeN – heizen beim Festival am 19. und 20. Juli ein.

Lesen
1 Posting
Chronik · 16.07.2019 · Redaktion

B111: Führerloser Anhänger prallte gegen PKW

Ein 43 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Hermagor lenkte am 15. Juli um 20:10 Uhr einen Pkw mit einem Anhänger, der mit einer 1500 kg schweren Baumaschine (Bobcat) beladen war, auf der B111 Gailtal-Bundesstraße in Richtung Kötschach-Mauthen. Im Bereich der Ortschaft Strajach löste sich vermutlich die Anhängerkupplung aus der Verankerung des Zugfahrzeuges. Der Anhänger prallte gegen einen entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einer 47-jährigen Frau aus dem Bezirk Hermagor. Durch den Aufprall wurde die – mit Zurrgurten gesicherte – Baumaschine vom Anhänger geschleudert. Die Lenkerin des Pkw erlitt leichte Verletzungen und wurde in das BKH Lienz gebracht.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 16.07.2019 · Redaktion

Landesmitarbeiter nach Spende an Tiroler ÖVP versetzt

Miteigentümer des „Rofan Kurier“ arbeitete in der Landesabteilung für Öffentlichkeitsarbeit.

Lesen
1 Posting
salto.bz · 16.07.2019 · Redaktion

Doppelpass für Südtiroler: “Wien braucht Rom nicht”

Sven Knoll von der Südtiroler Freiheit verweist auf die Haltung von Sebastian Kurz.

Auf salto.bz lesen
Chronik · 16.07.2019 · Redaktion

Uni Klagenfurt forscht zum Thema Budgetpolitik

Kleine Länder haben wenig Steuerungspotenzial. Bildung und Forschung sind Schlüsselbereiche.

Lesen
0 Postings
Chronik · 16.07.2019 · Redaktion

Deutscher Gleitschirmpilot in Obertilliach verletzt

Am 15. Juli nahm ein 36-jähriger deutscher Gleitschirmpilot an einem Streckenflugwettbewerb teil. Er startete in Obertilliach auf einer Seehöhe von 2.092 Metern vom Startplatz „Golzentipp“ und wollte die vorgegebenen Wegpunkte anfliegen, um anschließend wieder am Startplatz „Golzentipp“ zu landen. Kurz nach dem Start geriet der Paragleiter in Turbulenzen, der Schirm klappte ein, der Pilot verlor die Kontrolle über das Fluggerät und trudelte im Bereich der „Dorfabfahrt“ auf Wiesengelände zu Boden. Bei der Notlandung stürzte der Mann auf die rechte Körperseite und zog sich schwere Armverletzungen zu. Er wurde nach Erstversorgung in das BKH Lienz geflogen.

Lesen
0 Postings
Chronik · 16.07.2019 · Redaktion

Uni Innsbruck will Frauen für MINT-Fächer begeistern

Sommertechnikum als Schnupperkurs für technische und naturwissenschaftliche Studien.

Lesen
0 Postings
Chronik · 15.07.2019 · Redaktion

Redewettbewerb: Osttirolerin ist Bundessiegerin

Heimsieg für Julia Weiskopf beim Landjugend-Bundesentscheid in Matrei.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 15.07.2019 · Redaktion

Salzburger „Problemwolf“ auf der Abschussliste

Nachdem mehr als 20 Schafe in Großarl gerissen wurden, kochen die Emotionen hoch.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 15.07.2019 · APA

Koalition mit FPÖ für „ÖVP-Westachse“ nicht ausgemacht

Landeshauptleute von Vorarlberg, Tirol und Salzburg sehen vor allem Kickl kritisch.

Lesen
3 Postings
Politik & Wirtschaft · 15.07.2019 · Redaktion

Tiroler Regionalzeitung spendete an die ÖVP

Hauptgesellschafter des Mediums ist zugleich Mitarbeiter des Landespressedienstes.

Lesen
3 Postings
Tipp · 15.07.2019 · Werbung

Dienstagskonzert mit Anke Angel & Robert Shumy

Boogie Woogie, Swing, Blues & Rock’n‘ Roll am 16. Juli ab 18.30 Uhr auf dem Hauptplatz Lienz.

Lesen
0 Postings
Tipp · 15.07.2019 · Werbung

Schlaiten: Das Moschumandl wartet auf Radler und Läufer

Wer schafft es in kürzester Zeit vom Schlaitner Wirt bis zur Torhütte? Videotrailer!

Lesen
1 Posting
Chronik · 15.07.2019 · Redaktion

Auf der Burg Heinfels läutet künftig eine Glocke

In der Glockengießerei Grassmayr in Innsbruck wurde die „Schutzengelglocke“ gegossen.

Lesen
2 Postings
Chronik · 15.07.2019 · Redaktion

Heiligenblut: Abgängiger Urlauber tot aufgefunden

Jener 68-jährige deutsche Urlauber, der am 24. Juni zu einer mehrtägigen Wanderung aufbrach und nicht mehr in die Unterkunft in Heiligenblut zurückkehrte, wurde in den Abendstunden des 13. Juli von einem 32-jährigen Bergretter aus Heiligenblut bei einem Spaziergang in der Möllschlucht tot aufgefunden. Die Leiche wurde mit Hilfe der Bergrettung geborgen. Der Abgängige wurde am 28. Juni in Heiligenblut zuletzt gesehen und dürfte in weiterer Folge zur Möllschlucht gegangen und im Bereich des dortigen Klettersteiges in die Schlucht gestürzt sein. Der Zustand seines Leichnams lässt vermuten, dass er ca. 14 Tage im Wasser lag. Es konnte kein Fremdverschulden ermittelt werden.

Lesen
0 Postings
Chronik · 14.07.2019 · Redaktion

Dölsach: Mädchen bei Moped-Unfall schwer verletzt

Am 14. Juli um 13:30 Uhr wollte ein 16-jähriges Mädchen mit einem Motorfahrrad auf der B 107 in Dölsach, Ortsteil Obergöriach, links abbiegen. Dabei kollidierte sie mit einem entgegen kommenden Motorrad, dessen Lenker, ein 42-jähriger Italiener, gerade einen Überholvorgang durchführte. Die Jugendliche kam zu Sturz und zog sich schwere Verletzungen an der linken Hand zu. Der Motorradfahrer blieb unverletzt.

Lesen
0 Postings
Chronik · 14.07.2019 · Redaktion

Brand in Mallnitz mit Heli-Unterstützung gelöscht

Am 14. Juli um 7:00 Uhr bemerkte ein Mitarbeiter der Ankogelbahn Rauchentwicklung im unwegsamen Bereich westlich der Mittelstation der Seilbahn auf einer Seehöhe von ca. 1400 Metern. In diesem Bereich fanden bis Freitag Holzschlägerungsarbeiten statt. Bei einem Erkundungsflug wurde ein kleinräumiges Feuer gesichtet. Der Polizeihubschrauber führte danach 13 Flüge mit dem Löschcontainer durch. Unterstützt durch 18 Mann der FF Mallnitz, der Feuerwehr Millstatt und zehn Mann des Kärntner Landesfeuerwehrbundes wurde das Feuer gelöscht. Vermutete Brandursache: Ein Blitz schlug offenbar direkt in den Baum ein, an dem das Tragseil der Holzseilbahn befestigt war.

Lesen
0 Postings
Tiefgang · 14.07.2019 · Gerhard Pirkner

Eine Freiheit, die auch die Zukunft meint

Am Ursprung der Moderne entlarvte ein Denker vulgären Konsumismus als unfreiheitlich.

Lesen
0 Postings