Sport · 29.05.2017 · Redaktion

In Debant lief Groß und Klein für einen guten Zweck

Premiere! 1. Debanter Benefizlauf brachte 2.870 Euro für das Jugendrotkreuz.

Lesen
0 Postings
Sport · 29.05.2017 · Sportredaktion

BORG und Gym punkten bei Leichtathletik-Schulmeisterschaft

Osttiroler Schulteams eroberten in Schwaz vier Stockerlplätze samt Tiroler Meistertitel.

Lesen
0 Postings
Sport · 28.05.2017 · Redaktion

Starker Auftritt von Nußdorf-Debant in Landskron

Schlecht starteten Dominik Tagger & Co. in das Spiel am 27. Mai in Landskron. Nach vier Minuten gelang den spielstarken Hausherren durch Zoran Stankovic der 1:0 Führungstreffer. Die Osttiroler ließen sich aber nicht aus der Ruhe bringen und Dominik Sporer glich nach 20 Minuten zum 1:1 aus. Wenige Augenblicke später jubelten die Landskroner erneut. Julian Brandstätter traf zum 2:1 Halbzeitstand. Nach dem Seitenwechsel wurde Debant immer stärker. Dominik Sporer sorgte in der 55. Minute für den 2:2 Ausgleich. Ein Goldhändchen von FC-WR Trainer Ibel Alempic sorgte für die Entscheidung. Nur zehn Minuten nach seiner Einwechslung gelang Thomas Hanser in der 79. Minute der 3:2 Siegtreffer für die Osttiroler.
Lesen
0 Postings
Sport · 28.05.2017 · Sportredaktion

Matrei pirscht sich an die Tabellenspitze heran

Am 27. Mai jubelte die Panzl-Elf auswärts gegen den SV Seeboden bereits nach 13 Minuten über den Führungstreffer. Der blonde Wirbelwind aus Virgen, Christoph „Le Ex“ Jestl, traf zum 1:0. Nur wenig später schaffte Seeboden durch Mario Habunek den Ausgleich. In der zweiten Halbzeit gab es Chancen auf beiden Seiten. Dann zündeten die Matreier den Turbo. Zunächst traf Christoph Jestl zur neuerlichen Führung und eine Minute vor dem Schlusspfiff stellte Daniel Kofler den 3:1 Endstand her. Matrei liegt drei Runden vor Schluss punktegleich mit Dellach/Gail auf dem dritten Platz. Wenn sich die Panzl-Truppe noch auf den zweiten Platz vorkämpft, spielt sie um den Aufstieg in die Kärntner Liga mit.

Lesen
0 Postings
Sport · 28.05.2017 · Sportredaktion

Rapid Lienz spielt künftig wieder in der Unterliga

Daran konnte auch ein 3:3 Unentschieden gegen den FC Lendorf nichts ändern.

Lesen
0 Postings
Sport · 27.05.2017 · Sportredaktion

Matrei schlägt Greifenburg mit drei Toren in der zweiten Hälfte

In den ersten 45 Minuten taten sich die Iseltaler gegen die defensiv eingestellten Oberkärntner sehr schwer. Die größte Chance auf den Führungstreffer hatte in der 18. Minute Moritz Mair, der nach einem Freistoß am Greifenburger Keeper Alexander Brenter scheiterte. Nach dem Seitenwechsel wurden die Gastgeber immer stärker und logische Folge war das 1:0 in der 58. Minute. Daniel Kofler verwertete einen Elfmeter. In der Schlussphase schraubten die Matreier dann das Score durch zwei weitere Treffer in die Höhe. Zunächst gelang Moritz Mair in der 83. Minute das 2:0 und nur 60 Sekunden später fixierte Jonathan Panzl den 3:0 Endstand. So festigten die Matreier ihren vierten Tabellenplatz in der Unterliga West.
Lesen
0 Postings
Sport · 27.05.2017 · Sportredaktion

Nußdorf-Debant und Seeboden trennen sich 0:0

Die Debanter übernahmen im Spiel am 25. Mai gleich zu Beginn die Initiative und kamen zu einigen Torchancen. Mit dem Abschluss wollte es aber nicht klappen. Ein Schuss von Dominik Sporer, abgelenkt vom Keeper, traf lediglich am Aluminium. Nach dem Ausschluss in der 27. Minute von Thomas Zlanabitnig waren die Gäste darauf bedacht ihre Defensive zu stärken, was ihnen auch gelang. In der zweiten Halbzeit lief bei den Hausherren nicht mehr viel zusammen. Sie spielten optisch mit Feldüberlegenheit, blieben aber immer wieder an der gegnerischen Abwehrmauer hängen. Freistöße in aussichtsreichen Positionen brachten nichts ein. Es blieb beim torlosen Unentschieden.
Lesen
0 Postings
Sport · 25.05.2017 · Sportredaktion

Abstieg in Sicht: Rapid Lienz verliert in Klagenfurt

Die personell arg dezimierten Rapidler gingen im Spiel am 24. Mai überraschend nach 17 Minuten durch Dominic Girstmair mit 1:0 in Führung. Die Klagenfurter erhöhten sofort den Druck und Daniel Barazutti drehte mit einem Doppelschlag binnen sechs Minuten das Spiel. Obwohl sich das junge Lienzer Team teuer verkaufte, war die Halbzeitführung für den ASV verdient. Nach Seitenwechsel blieben die Gastgeber spielbestimmend. In der 53. Minute köpfte Grega Triplat an die Latte. Eine Viertelstunde vor Schluss sorgte dann Michael Krainer für die Entscheidung. Nach einem Eckball köpfte er zum 3:1 Endstand ein. Für die Grünweißen ist der Abstieg nach der elften Niederlage in Folge wohl besiegelt.
Lesen
0 Postings
Sport · 24.05.2017 · Klaudia Zanon

Leo König mag Land und Leute in Osttirol

Der sympathische Radprofi bereitete sich 14 Tage auf die Frankreich-Tour und die Vuelta vor.

Lesen
0 Postings
Sport · 24.05.2017 · Sportredaktion

Rene Mattersberger ranggelte in Salzburg alle nieder

Gabriel Mariner, Matthäus Gander und Simon Lang jubelten über Klassensiege.

Lesen
0 Postings
Sport · 23.05.2017 · Sportredaktion

Pierre Bischoff fährt mit Silke Steiner die Dolomitenrunde

Der Sieger des „Race Across America“ löst bei der Dolomiten­radrundfahrt Wettschulden ein.

Lesen
4 Postings
Sport · 22.05.2017 · Sportredaktion

FCWR Nußdorf-Debant verliert in Greifenburg 1:2

Gegen die Mannschaft ihres Ex-Trainers Bernd Feil kassierten die Debanter bereits nach zehn Minuten ein Elfmetertor. Fünf Minuten später überhob Peter Klancar seinen Keeper Klemen Knavs: Eigentor zum 2:0. Das rüttelte die Gäste wach. Es folgte ein offener Schlagabtausch. Greifenburg-Keeper Alexander Brenter verhinderte mit einer Parade den in der Luft liegenden Anschlusstreffer. Zu Beginn der zweiten Halbzeit blieben die Debanter am Drücker und hatten bei einem Lattenschuss Pech. In der 63. Minute verkürzte Dusan Simic nach einer tollen Einzelaktion auf 2:1. Die Osttiroler warfen alles nach vorne, schafften den Ausgleich gegen die kampfstarken Greifenburger aber nicht.
Lesen
0 Postings
Sport · 22.05.2017 · Sportredaktion

Glücklose Heimniederlage für Rapid Lienz

Gegen den SV Feldkirchen stand das Spiel auf der Kippe und endete 1:2.

Lesen
0 Postings
Sport · 21.05.2017 · Sportredaktion

Blind Climber Andy Holzer auf dem Mount Everest!

Der Osttiroler Ausnahmealpinist hat sein Ziel erreicht und die Seven Summits geschafft.

Lesen
7 Postings
Sport · 21.05.2017 · Sportredaktion

Matrei bleibt auf Erfolgskurs: 3:1 in Rosegg

Nach einer Abtastphase, in der beide Mannschaften kaum Offensivakzente setzten, brachte Rene Scheiber die Matreier in Rosegg nach 40 Minuten mit 1:0 in Führung. Kurz nach dem Seitenwechsel gelang den Hausherren aber der Ausgleich. Ex-Bundesliga Profi Marc Sand verwertete ein Zuspiel von Dominik Hermann zum Ausgleich. Doch die Iseltaler ließen sich nicht aus der Ruhe bringen und Daniel Kofler verwertete in der 67. Minute einen Freistoß zur erneuten Führung. Kurz darauf musste Rosegg-Akteur Roman Schmidt nach zwei Gelben frühzeitig in die Kabine. In nummerischer Überlegenheit ließen die Iseltaler danach nichts mehr anbrennen. Christoph Jestl sorgte für den 3:1 Endstand.
Lesen
0 Postings
Sport · 16.05.2017 · Sportredaktion

1:4 Heimpleite des FC-WR gegen SV Rosegg

Die Gastgeber gerieten im Spiel am 14. Mai bereits nach wenigen Minuten in Rückstand. Nach einer Freistoßflanke schoss Janez Zavrl zum 1:0 ein. Zwei Minuten später erhöhte Marc Sand auf 2:0 für die Gäste. Die Osttiroler waren redlich bemüht, brachten die gut stehende Defensive der Rosegger aber selten in Gefahr. Mit einem Blitzstart in der zweiten Hälfte entschieden die Gäste dann binnen weniger Minuten das Spiel endgültig für sich. In der 48. Minute verwertete David Murko einen Stanglpass zum 3:0 und kurz darauf sorgte Marc Sand für das 4:0. Trotz des klaren Rückstandes steckten die Debanter nicht auf und Dominik Sporer gelang in der 70. Minute der Ehrentreffer zum 4:1 Endstand.

Lesen
0 Postings
Sport · 15.05.2017 · Sportredaktion

Judo: Fünfmal Gold bei den Tiroler Meisterschaften

Die Judo-Union holte zudem je neun Silber- und neun Bronzemedaillen nach Osttirol.

Lesen
0 Postings