Sport · 19.07.2021 · Sportredaktion

Alpencup Ranggeln: Osttiroler glänzten vor Heimpublikum

129 Ranggler aus dem gesamten Alpenraum. Matrei als beste Vereinsmannschaft.

Lesen
0 Postings
Sport · 19.07.2021 · Sportredaktion

Zwei Nachwuchs-Meistertitel bei der Union Matrei

Verein blickt zufrieden auf Nachwuchsarbeit. Im Herbst sieben Teams zwischen U7 und U17.

Lesen
0 Postings
Sport · 18.07.2021 · Sportredaktion

„Stacheldrahtjohnny“ siegt bei der Dolomitenradrundfahrt

Ex-Profi Johnny Hoogerland hatte im Sprint die Nase vor Simon Schupfer und Alban Lakata. 

Lesen
3 Postings
Sport · 16.07.2021 · Redaktion

Nachwuchstalente beim Lienzer Modellfliegerclub

Der Verein blickt unter Obmann Arne Hils trotz Corona auf ein erfolgreiches Jahr zurück.

Lesen
0 Postings
Sport · 15.07.2021 · Roman Wagner

WSG Tirol schnappt sich weiteres Talent aus Osttirol

Der Tiroler Bundesligist hat Mittelfeldspieler Alexander Ranacher verpflichtet.

Lesen
0 Postings
Sport · 13.07.2021 · Sportredaktion

Russischer Erstligist holt sich in Lienz den Feinschliff

Dinamo Moskau absolviert bis 19. Juli ein Trainingslager in Osttirol.

Lesen
11 Postings
Sport · 13.07.2021 · Sportredaktion

33. Dolomitenradrundfahrt steht in den Startlöchern

Über 700 Hobbyradsportler haben sich für das Rennen am 18. Juli angemeldet.

Lesen
4 Postings
Sport · 12.07.2021 · Sportredaktion

Osttirols Ranggler starten siegreich in die Saison

Die Truppe aus Matrei hat während der langen Wettkampfpause nichts verlernt.

Lesen
1 Posting
Sport · 09.07.2021 · Sportredaktion

Unterliga West: Sechs Osttirol-Derbys im August!

Der Kärntner Fußballverband hat die Spielpläne für die neue Saison, die am 25. Juli startet, ausgelost. Fußballfans in Osttirol dürfen sich im August nicht nur auf heiße Temperaturen, sondern auch auf hitziges Geschehen auf dem Rasen freuen. Insgesamt sechs Derbys stehen in diesem Monat in der Unterliga West an. Auf den Neueinsteiger FC Dölsach warten mit Thal/Assling, Matrei und Nußdorf-Debant dabei gleich drei Duelle gegen einen Lokalrivalen. Hier gibt es den kompletten Spielplan für die Unterliga und die 1. Klasse A.

Lesen
0 Postings
Sport · 06.07.2021 · Redaktion

Tanzgruppe aus Lienz für WM in Opatija qualifiziert

Die von Ana Geneblazo trainierte Gruppe „La Bonita“ zeigte sich in Höchstform.

Lesen
0 Postings
Sport · 06.07.2021 · Sportredaktion

Matrei: Die Ranggler steigen wieder in den Ring

Die Athleten aus der „Ranggler-Hochburg“ starten in eine verkürzte Saison.

Lesen
0 Postings
Sport · 05.07.2021 · Sportredaktion

Osttiroler Kanuten bändigten die reißende Möll

Ed Wolffhardt siegte beim ECA-Cup in Flattach. Platz drei für Gernot Wenzel.

Lesen
0 Postings
Sport · 30.06.2021 · Roman Wagner

Der FC Dölsach steigt erstmals in die Unterliga auf

In der kommenden Saison spielen fünf Osttiroler Teams in der Unterliga West.

Lesen
0 Postings
Sport · 28.06.2021 · Sportredaktion

Thal/Assling feiert erfolgreichen Saisonabschluss

Drei Nachtragsspiele aus dem Herbst musste Thal/Assling in den letzten Wochen hinter sich bringen, um die vorzeitig abgebrochene Unterliga-Saison zu beenden. Neben einer kleinen Titelchance bot sich den Osttirolern dabei die Gelegenheit, sich in der Tabelle noch weit nach vorne zu schieben. Die Asslinger ließen sie sich nicht zweimal bitten: Nach dem 0:1-Auswärtserfolg gegen Ledenitzen fertigte die Truppe von Ibel Alempic am Sonntag Landskron mit 5:2 ab. Damit beendet Thal/Assling die Saison noch vor Rapid Lienz als zweitbestes Osttiroler Team auf Rang drei, auswärts sammelte kein anderes Team mehr Punkte. Mit einem Triplepack sicherte sich Goalgetter Jasmin Dindic außerdem die Torjägerkrone.

Lesen
0 Postings
Sport · 25.06.2021 · Roman Wagner

Großer Auftritt für jungen Osttiroler bei der EM

David Mair trug beim Duell Niederlande gegen Österreich den Matchball aufs Feld.

Lesen
0 Postings
Sport · 21.06.2021 · Roman Wagner

Admira Villach krönte sich in Matrei zum Meister

Die Kärntner siegten dank eines Last-Minute-Treffers gegen die Iseltaler.

Lesen
0 Postings
Sport · 21.06.2021 · Sportredaktion

Junge Asslinger siegten gegen Ledenitzen

Nach der Niederlage gegen Admira Villach und der damit verbundenen Entscheidung im Aufstiegsrennen in der Unterliga West reiste Thal/Assling am Samstag mit einem sehr jungen Kader zum Nachtragsspiel gegen Ledenitzen. Das Durchschnittsalter im 16-Mann-Kader lag bei nur 20 Jahren. Die junge Truppe machte ihre Sache gegen die Kärntner gut, setzte sich mit 1:0 durch und reiste mit drei Punkten im Gepäck zurück nach Assling. Den Siegtreffer erzielte Jasmin Dindic per Foulelfmeter in der 27. Minute. Das letzte Saisonspiel steht für die Osttiroler am Samstag in Landskron an. Mit einem Sieg könnte das Team von Ibel Alempic die laufende Spielzeit auf Rang drei beenden.

Lesen
0 Postings