Osttiroler Imkertag 2022

Die Osttiroler Imker laden am Samstag, 19. November 2022, ab 13.30 Uhr Imker:innen, Bienenfreund:innen und Interessierte zum 1. Osttiroler Imkertag in den Lindensaal Amlach ein.

Programm

13.30 Uhr: Bezirksobmann Sebastian Bauernfeind
Eröffnung | Begrüßung | Honigqualität

Kurzbericht zur Österreichischen Honigprämierung in Wieselburg

14.00 Uhr: BWM WL Thaddäus Stocker
Bienenwachs – Das Gold des Imkers

Der eigene Wachskreislauf, der richtige Wachskauf aber auch die richtige Verwendung von Bienenwachs wird immer wichtiger.

16.00 Uhr | BWM WL Maria Koller
Analyse und Diagnostik – Nutzen für die Imkerpraxis

Was bringt eine Qualitätskontrolle bei unsern Produkten? Was eine Diagnostik hinsichtlich Bienenkrankheiten? Eine Analyse ist sowohl für uns Imker als auch für die Konsumenten ein Beweis und eine Absicherung für die hohe Qualität der Produkte. Im Vortrag werden die wichtigsten Kriterien und Einflüsse auf die Honigqualität, die gesetzlichen Anforderungen, das Förderprogramm und vieles mehr erklärt.

18.00 Uhr | BWM WL Klaus Danzl
Apitherapie – Gesundheit aus dem Bienenvolk

Honig, Blütenpollen, Propolis, Bienenstockluft und vieles mehr kann uns gut tun. Worauf kommt es wirklich an. Wie einfach können wir solche Produkte nutzen?

Die Vorträge können auch einzeln besucht werden. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Eintritt freiwillige Spenden.

Foto: Osttiroler Imker