Thomas Stipsits „Stinatzer Delikatessen – Quasi ein Best Of“

Kabarettist Thomas Stipsits gastiert mit dem Programm „Stinatzer Delikatessen – Quasi ein Best Of“ auf Einladung der Lienzer Kulturinitiative Ummi Gummi am Samstag, 13. Mai 2023 im Lienzer Stadtsaal. Der Kartenvorverkauf beginnt am 1. Dezember 2022: In der Hypo Bank Lienz oder online auf www.ummigummi.at (oe ticket light)

Kabarettist, Schauspieler, Autor, Musiker: Der künstlerische Output des Multitalents ist von geradezu schwindelerregender Vielfalt. Für „Love Machine 2“, der Fortsetzung des Kino-Hits aus 2019, stand Thomas Stipsits im Juni und Juli wieder vor der Kamera. Mit Ulli Bäer, Willi Ganster und seiner Gitarre hält er das musikalische Erbe Georg Danzers in Ehren. Als Autor zweier Stinatz-Krimis erhielt er Platin und Doppel-Platin Status und kabarettistisch präsentiert Thomas aktuell mit „Stinatzer Delikatessen“ eine umfassende Werkschau seines Bühnenrepertoires. Als Thomas Stipsits mit dem Kabarett begann, hatte er noch keinen Führerschein. Mittlerweile hat er das Triple geschafft: Frau, Kind und Bausparvertrag. Um dieses Triple zu feiern, hat er seinen Ranzen voll mit Stinatzer Delikatessen der letzten Programme gepackt und wird an diesem Abend voll und ganz zu Ihrer Verfügung zu stehen. Dabei zeigt Stipsits einmal mehr seine Wandlungsfähigkeit: klassische österreichische Charaktere werden durch Überzeichnung liebevoll und augenzwinkernd aufgeblattelt. Neben all dem bleibt Stipsits natürlich noch genügend Platz, um sich über Politik und Gesellschaft lustig zu machen, in verrückten Liedern seine Stimmenimitationen zu präsentieren und mit dem Publikum spontan zu scherzen. Sein „Quasi Best Of“ besticht durch jede Menge Situationskomik und eine abwechslungsreiche Parade absurd-komischer Szenen und Charaktere, bei denen auch die Selbstironie und Insider-Anekdoten nicht zu kurz kommen.

Kabarettist Thomas Stipsits kommt am Samstag, 13. Mai 2023, nach Lienz. Foto: Ingo Pertramer