Chronik · 05.08.2020 · Anna Maria Huber

Lienzer Student entwickelt selbstfahrenden Roboter

Lukas Rosenkranz widmete sein Bachelorprojekt der Robotik und unterstreicht die Vielfältigkeit der Mechatronik.

Lesen
0 Postings
Sport · 04.08.2020 · Redaktion

(Vorerst) grünes Licht für den Dolomitenmann 2020

Das Extremsportevent wird nicht im Stadtzentrum und ohne Side-Events und Hotspots stattfinden.

Lesen
0 Postings
Chronik · 04.08.2020 · Redaktion

Corona-Ampel auch für den Schulbetrieb

Grünes Licht für Start im September. Schulschließungen sollen vermieden werden. Keine Maskenpflicht.

Lesen
1 Posting
Sport · 04.08.2020 · Roman Wagner

Infos zum Ticketverkauf für Rapid Lienz – Nußdorf-Debant

Begrenzte Zuschauerzahl, Rapid rechnet mit großem Andrang. Wir verlosen Tickets fürs Derby!

Lesen
9 Postings
Kultur & Szene · 04.08.2020 · Redaktion

Österreich für Jazzmusiker Hackl keine „Kulturnation“ mehr

Über Trump meint der Musiker: „Es ist vorbei. Nichts kann ihn mehr retten“.

Lesen
0 Postings
Naturdenkmäler · 04.08.2020 · Simon Legniti

Zedlacher Lärchen schützen Ameisen vor Epidemien

Außerdem bietet das Zedlacher Paradies Platz für Weidevieh und seltene Pilzarten.

Lesen
1 Posting
Chronik · 04.08.2020 · Redaktion

Schwere Motorradunfälle in Oberkärnten

Zwei Kärntner stürzten auf der Glockner-Hochalpenstraße, ein Deutscher in Oberdrauburg.

Lesen
0 Postings
Chronik · 03.08.2020 · Redaktion

Feuerwehreinsatz bei Kaminbrand in Oberlienz

Räumlichkeiten eines Bauernhauses wurden mit einem Hochdrucklüfter vom Rauch befreit.

Lesen
0 Postings
Chronik · 03.08.2020 · Redaktion

Arbeitsunfall in einem Lienzer Unternehmen

Am 3. August gegen 15:10 Uhr war ein 38-jähriger österreichischer Servicetechniker in einer Firma in Lienz damit beschäftigt, die Druckregler der Gasbrenner für die Pulverbeschichtungsanlage umzubauen. Im Zuge dessen rutschte er auf einem Schmierfilm vor der Anlage aus und stürzte zu Boden. Dabei stützte er sich mit seiner rechten Hand ab und erlitt Schnittverletzungen durch einige Blechteile, die direkt vor der Pulverbeschichtungsanlage auf dem Boden lagen. Durch den Unfall wurde der 38-Jährige unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung mit der Rettung in das BKH Lienz gebracht.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 03.08.2020 · Roman Wagner

Franz Klocker ist neuer Obmann der RGO

Franz folgt auf Franz: Ganeider nahm nach 16 Jahren an der Spitze den Hut.

Lesen
0 Postings
Sport · 03.08.2020 · Sportredaktion

1.Klasse A: Schwacher Auftakt für Osttirols Vereine

Neben der Unterliga West starteten am vergangenen Wochenende auch die anderen Ligen des Kärntner Fußballverbandes in die Saison. Gleich drei der fünf Osttiroler Vereine erwischten jedoch am ersten Spieltag in der 1. Klasse A keinen guten Tag. Nur Oberlienz gelang mit einem 3:0 gegen Kirchbach ein Sieg und Dölsach holte gegen Lurnfeld zumindest einen Zähler. Sowohl Virgen (0:3 gegen den FC Mölltal), als auch der SV Tristach (0:4 gegen Penk/Reisseck) musste sich im ersten Spiel der Saison geschlagen geben. Der FC Sillian agierte zum Auftakt ebenfalls noch nicht in Bestform und musste vor heimischem Publikum eine 1:6-Niederlage über sich ergehen lassen.

Lesen
0 Postings
Chronik · 03.08.2020 · Redaktion

70 Prozent der Corona-Fälle in Südtirol durch Reiseverkehr

Auch in Südtirol ist die Anzahl der täglichen Neuinfektionen mit dem Coronavirus in den vergangenen Wochen leicht angestiegen. Allein in der vergangenen Woche gab es 45 neue Fälle, mehr als im gesamten Juni (39 neue Fälle), teilte das Land Südtirol am Montag mit. 70 Prozent der Fälle seien auf den Reiseverkehr zurückzuführen, hieß es. Nur 30 Prozent der Neuinfektionen waren laut Land auf autochthone Fälle zurückzuführen. „Trotz kontrollierter Lage gibt es im Moment gewisse Risikobereiche, vom Tourismus über die Erntehelfer, oder Großfamilien, die aus Ländern mit hohem Infektionsrisiko einreisen oder zurückkehren“, erklärte Gesundheitslandesrat Thomas Widman (SVP).

Lesen
0 Postings
Chronik · 03.08.2020 · Redaktion

Medizin-Aufnahmetest: Knapp 16.000 KandidatInnen

Test am 14. August ist die größte Veranstaltung dieses Sommers! Es geht um 1.740 Studienplätze.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 03.08.2020 · Roman Wagner

Bahnhof Lienz: Am Mittwoch wird die B100 verlegt

Nächste Bauphase beim Mobilitätszentrum: Ampel weg und Einbahn in die Stadt.

Lesen
11 Postings
Tipp · 03.08.2020 · Werbung

Viel Flow und massig Airtime im Bikepark Lienz

Die Trails am Hochstein bringen es gemeinsam auf eine stolze Länge von rund 11,6 Kilometer.

Lesen
0 Postings
Promotion · 03.08.2020 · Werbung

Atelier Tschapeller: Büro- und Seminarräume in bester Lage

Perfekt erreichbar. Parkplätze, Lift und flexible Ausstattung. Auch eine Wohnung ist verfügbar.

Lesen
0 Postings
Chronik · 03.08.2020 · Redaktion

Mountainbikeunfall in Matrei in Osttirol

Ein 19-jähriger Mountainbiker aus Osttirol kam am 2. August gegen 20:15 mit seinem Bike am Klaunzer Berg im Gemeindegebiet von Matrei auf einer Seehöhe von 1.580 Metern aus bisher ungeklärter Ursache auf dem regennassen Waldweg zu Sturz und verletzte sich schwer.

Nachdem ihn sein Vater nach der Alarmierung zu Tal gebracht hatte, wurde er vom Notarztteam der Rettung Matrei erstversorgt und anschließend ins BKH Lienz transportiert. Der junge Mann wurde stationär aufgenommen.

Lesen
0 Postings
Politik im Blick · 02.08.2020 · Daniela Ingruber

Österreich auf dem Weg in die Demokratie

Das Amtsgeheimnis steht seit 1925 in der Verfassung – und nun vor seinem Ende.

Lesen
10 Postings
Politik & Wirtschaft · 02.08.2020 · Redaktion

Kogler für Rückzahlung von Corona-Strafen

Dran bleiben will der Vizekanzler auch bei einer Lösung für die Asylwerber in Lehre.

Lesen
0 Postings
Chronik · 02.08.2020 · Redaktion

Maßnahmen statt Maske auf Großglockner-Hochalpenstraße

Umstrittene Verordnung ist ab Montag wieder außer Kraft. Mehr Parkplätze und Information.

Lesen
2 Postings
Sport · 02.08.2020 · Sportredaktion

Austria Klagenfurt protestiert gegen „FAC-Farce“ in Ried

Die Wiener ließen sich 0:9 „abräumen“. Das hatte Einfluss auf das Aufstiegsduell.

Lesen
2 Postings
Chronik · 02.08.2020 · Redaktion

Großvenediger: Tirolerin bei Absturz tödlich verletzt

Eine 26-jährige Frau aus dem Bezirk Kufstein war am 1. August nachmittags am Nordgrat des Großvenedigers (3.666m) unterwegs. Wie die Polizei berichtet, rutschte sie rund hundert Meter unterhalb des Gipfelkreuzes aus und stürzte ostseitig des Grates ab. Ihre Begleitung setzte sofort einen Notruf ab und verständigte die Einsatzkräfte. Die Verunglückte zog sich bei dem Absturz tödliche Verletzungen zu. Am Bergeeinsatz waren die Bergrettung Prägraten und Neukirchen, die Alpinpolizei Lienz und Zell am See sowie der Rettungshubschrauber Alpin Heli 4 und ein Polizeihubschrauber aus Kärnten beteiligt.

Lesen
0 Postings
Sport · 02.08.2020 · Roman Wagner

Unterliga West: Gemischte Gefühle zum Auftakt

Zwei Siege und zwei Niederlagen für Osttirols Vereine. Assling ist Tabellenführer.

Lesen
0 Postings
Rudis Randnotiz · 02.08.2020 · Rudolf Ingruber

Nicht nur in Salzburg: Jedermann muss sterben.

Doch wofür leben wir? Die Todesprophylaxe taugt zur Sinnstiftung eher nicht.

Lesen
5 Postings
Chronik · 02.08.2020 · Redaktion

48 Corona-Infizierte in Tirol – Kein Nachweis in Osttirol

In Tirol hat sich die Corona-Lage weiter verbessert: Mit Stand Samstagabend waren noch 48 Personen mit dem Virus infiziert – um drei weniger als einen Tag zuvor. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden kamen drei positive Testergebnisse hinzu, gleichzeitig sind im selben Zeitraum sechs Personen genesen. Die meisten Infizierten weist der Bezirk Kufstein mit 21 auf. In Osttirol ist aktuell kein einziger Fall nachgewiesen. Erfreulich ist die Corona-Lage in Tirols Krankenhäusern: Nur noch vier Corona-Patienten werden auf Normalstationen behandelt. Kein Infizierter befindet sich in Intensivbehandlung. Der letzte Todesfall in Zusammenhang mit dem Virus datiert vom 22. Mai.

Lesen
0 Postings
Chronik · 01.08.2020 · Redaktion

Maskenpflicht beim Sightseeing auf der Großglocknerstraße

Gilt in den Ausstellungsbereichen aber auch auf Wegen und Parkflächen.

Lesen
9 Postings
Meinung · 01.08.2020 · Lisi Steurer

Gipfelkreuze, Halbmonde und andere Erleuchtungen

Brauchen wir immer aufwändigere Symbole auf den Gipfeln unserer Berge?

Lesen
7 Postings
Chronik · 31.07.2020 · Redaktion

Ein Verletzter nach Auffahrunfall in Iselsberg

Am 31. Juli gegen Mittag musste ein 17-jähriger L-17-Übungsfahrer, der mit einem Pkw auf der B107 aus Winklern kommend in Richtung Iselsberg-Stronach unterwegs war, scharf abbremsen, weil vor ihm ein Auto anhielt. Eine nachkommende Autofahrerin war laut eigenen Angaben kurz abgelenkt, weil sie einen Rennradfahrer überholte. Sie konnte eine Kollision nicht vermeiden. Der Pkw des 17-Jährigen wurde durch den Aufprall quer zur Fahrtrichtung gestellt und der Radfahrer – ein 53-jähriger Mann – über die Motorhaube dieses Autos geschleudert. Er verletzte sich unbestimmten Grades und wurde von der Rettung ins BKH Lienz gebracht. Die beiden anderen Unfallbeteiligten begaben sich in ärztliche Behandlung.

Lesen
0 Postings
Chronik · 31.07.2020 · Redaktion

16 positive Corona-Tests in Tirol doch negativ

Behörde in Kufstein stellte für mehrere Ergebnisse einer Charge atypische Testwerte fest.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 31.07.2020 · Redaktion

Strache nutzte Adresse in Klosterneuburg auch für Klage

Immer mehr verdichten sich die Hinweise auf einen Hauptwohnsitz außerhalb Wiens.

Lesen
9 Postings
Kultur & Szene · 31.07.2020 · Gerhard Pirkner

„Osttirol meets Ostkreuz“ – ein fotografisches Kunstprojekt

Dolomitenstadt.at lädt sieben Berliner Kreative ein, sich ein Bild vom Bezirk zu machen.

Lesen
0 Postings