Frühjahrskonzert der Musikkapelle Assling
Sonntag, 14. Mai um 20:00 Uhr
Bärenstadel Assling

Am 14. Mai lädt die Musikkapelle Assling um 20.00 Uhr zum traditionellen Frühjahrskonzert in den Bärenstadel Assling ein!

Nach der intensiven Probenphase freuen sich die Mitglieder der Kapelle nun darauf, ihrem Publikum wieder ein anspruchsvolles Konzertprogramm präsentieren zu dürfen. Kapellmeister Gerhard Pitterle hat ein interessantes Programm mit traditionellen Werken im ersten Konzertteil und symphonischen Werken im zweiten Teil des Konzertes ausgewählt. Von bekannten Melodien, wie etwa der Ouvertüre zur Rossini-Oper „Die diebische Elster“ über Märsche, Walzer und Polka bis hin zum symphonischen Konzertwerk „Mazedonia“ wird dem blasmusikinteressierten Publikum viel Abwechslung geboten.

Als Solistin wird Johanna Mairer ein Werk für Saxophon und Blasorchester präsentieren. Sechs JungmusikantInnen werden heuer erstmals beim Frühjahrskonzert im schönen Ambiente des Bärenstadel Assling mitwirken.

Nähere Infos zum Konzertprogramm und den weiteren Auftritten und Veranstaltungen der MK Assling sind unter www.mkassling.at abrufbar. Die Musikkapelle Assling freut sich auf alle Konzertbesucher! Eintritt: freiwillige Spenden

Foto: Musikkapelle Assling/Brunner Images