Volkskultur vom Feinsten in Lienz

Großes Bezirksmusikfest und 1. Sonnseitner Sommerkonzert in Lienz.

Einen besonderen Auftakt zum großen Bezirksmusikfest Lienz werden die Musikkapellen der drei Sonnendörfer Oberlienz, Thurn und Gaimberg gestalten. Nach dem Motto “Die Sonnendörfer grüßen die Sonnenstadt Lienz“ präsentieren sich die drei Musikkapellen gemeinsam auf der Bühne im Borg-Areal an der alten Lienzer Stadtmauer am Samstag, den 6. August.

Im Mittelpunkt dieser musikalischen Veranstaltung steht besonders die Zusammenarbeit der vier Gemeinden. Das Ziel der Bürgermeisterinnen und Bürgermeister ist es, das Gemeinsame zu stärken und die Zusammenarbeit zu symbolisieren. Das gemeinsame Musizieren und Organisieren lässt uns die Kultur zusammen erleben und feiern.

Neben einem  Aufmarsch vom Johannesplatz über dem Hauptplatz zum Borg Areal wird es eine Kurzpräsentation der drei Gemeinden und der Stadt Lienz durch Bürgermeisterinnen Elisabeth Blanik und Martina Klaunzer sowie die Bürgermeister Martin Huber und Reinhold Kollnig anhand von Bildern auf zwei großen Leinwänden geben.

Dem heurigen Ausfallen des Altstadtfestes wird mit dem Fest „Blasmusik vom Feinsten“ Trost geboten. Am Sonntag beginnt das große Musikbezirksfest des Lienzer Talbodens mit einen Aufmarsch der 14 Musikkapellen auf dem Johannesplatz. Beim Festakt mitdabei sein werden Landeshauptmann Günther Platter und Landeskapellmeister Hermann Palhuber.

Fotos: Brunner Images


Linktipp: weitere aktuelle Musikevents und Veranstaltungen aus Lienz und Osttirol

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren