Das BORG tanzte im Lienzer Stadtsaal

Hier sind die besten Bilder vom Ball-Highlight dieses Wochenendes.

Es war die Nacht der Nächte für die Abschlussklassen des BORG Lienz. Am Samstag, 9. Oktober ging der diesjährige BORG-Ball im Lienzer Stadtsaal über die Bühne, selbstverständlich ausverkauft und das schon Tage vor dem Event. (B)ALL FIEBER war das Motto, kein Wunder also, wenn die Fieberkurve der Ballgäste im Lauf des Abends konstant anstieg. „Blind Date“ spielten im Saal und Clemens Joast bediente mit „Sample Worx“ wie immer die digitalen Plattenteller. Um Mitternacht gab's eine planetarische Einlage, inszeniert als Reise durch Zeit und Weltraum, die – wo sonst – auf dem Borg-Planeten endet. Viel Spaß mit den Bildern!

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren