Krippenspiel: „Mitn Herzl suachn“

Weihnachtlich wird's am 19. Dezember in der Volksschule Debant.

Die Volksschulkinder aus Debant schlüpfen in die Rollen von Maria, Josef und Co.

Die Volksschule Debant präsentiert am 19. Dezember, 17 Uhr, im Gemeindesaal Debant ein entzückendes Krippenspiel unter dem Titel „Mitn Herzl suachn“. Rund 60 Kinder aus vier Klassen (1a, 1b, 2b, 3a) sowie aus dem Schulchor lassen die Geschichte rund um die Herbergssuche in Osttiroler Mundart mit Gesang und Schauspiel wieder aufleben.

Text und Musik stammen vom Kärntner Dieter Bucher. Volkschullehrerin und Chorleiterin Ursula Hopfgartner modelte die Texte auf „Oschttirolerisch“ um und studierte das Krippenspiel mit den Kindern ein.

Dolomitenstadt.at durfte die Proben begleiten und macht mit dem folgenden Video Lust auf mehr:

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

1 Posting bisher
beobachter52 vor 6 Jahren

Sehr nett - - und mit der engagierten und begabten Lehrerin Ursula Hopfgartner sicherlich etwas Besonderes. Aber - bringt dolomitenstadt.at nun Probenausschnitte aus allen (ca. 40) Osttiroler Volksschulen, aus den Hauptschulen ....., in der nächsten Woche dann Videos von den Aufführungen und nach Weihnachten die Nachbesprechungen?