Slideshow: Silvester in der Dolomitenstadt

Nicht nur auf dem Johannesplatz wurde getanzt und gefeiert.

Auf den Straßen und Plätzen, in den Cafés, Bars und Diskotheken der Lienzer Innenstadt wurde das neue Jahr auch heuer schwungvoll begrüßt. Epizentrum des Neujahrsbebens war dabei der Johannesplatz, wo mit Clemens Joasts „Sample Worx“ und den TänzerInnen von Stylefly zwei Partyklassiker die Stimmung aufheizten. Wir waren vor Ort und nicht nur im Freien sondern auch Indoor unterwegs, im Gösserbräu und im Zeitlos, in der Vinothek, im Wha und im Joy. Hier sind die Pics aus der Silvesternacht in Lienz.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

2 Postings bisher
hannes-vino

Hallo wiederdahoame,

es freut mich Deine Worte zu lesen und ich hoffe, dass Dir der Silvester in Lienz etwas gefallen hat.

Auch wenn wir Wirte keine größere gemeinsame Veranstaltung duchgeführt haben sind die vielen kleinen Einzelveranstaltungen eine notwendige Alternative für all unsere Stammgäste, für die "Nachhausegekommenen" ;-) und auch für etwaige Urlauber in Osttirol.

Größere Veranstaltungen sind mittlerweilen aus Sicherheitsgründen genehmigungspflichtig und nur mehr sehr schwer durchführbar.

Trotz allem werden wir auf jedenfall weiterhin versuchen mit derartigen Mini-Veranstaltungen unserem Publikum angenehme Stunden zu bereiten.

Auf keinenfall soll es Sinn und Zweck sein dass wir Osttiroler aufgrund von Verboten und Verordnungen nur mehr die Alternative haben, die Landesgrenze zu überschreiten um bei einer Silvesterparty ins Neue Jahr zu feiern.

Ich wünsche Dir ein gutes und vorallem gesundes Neues Jahr.

wiederdahoame

Ein Lob an die Wirte der Innenstadt, die sich hier so engagieren. Ich kann mich noch an leere Straßen an Sylvester erinnern, das ist nicht so lange her. Umso mehr freut es mich, dass wieder etwas los ist.