Ein Leiterwagerl zum 2. Geburtstag

Sponsoren und Eltern organisierten Ausflugswagen für die Kleinen der Kindervilla.

In diesem neuen Leiterwagerl macht der Weg von der Kindervilla zum Spielplatz am Iselkai besonders viel Spaß.

Die „Kindervilla“, die betriebliche Kinderbetreuungseinrichtung beim Krankenhaus Lienz, feiert schon ihren 2. Geburtstag. Passend zur sonnig-warmen Jahreszeit ist es für die Kinder aber am Kinderspielplatz am Iselkai sehr viel lustiger. Daher legten sich die Eltern ins Zeug, um 1.500 Euro zur Anschaffung eines weiteren Leiterwagens zum sicheren Transport der Kleinen zusammenzubekommen.

Schließlich fanden sich 25 Lienzer Betriebe, die in nur zwei Wochen das notwendige Geld für den Ausflugswagen, der stabil gebaut und mit Sicherheitsgurten ausgestattet ist, bereitstellten.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren