Dominikanerinnen bieten Aufbaulehrgang mit Matura

Abschluss einer dreijährigen Fachschule oder Lehre als Voraussetzung.

Dominikanerinnen-Ausbildung-mit-Matura
Kochen ist nur ein Teilgebiet des Fächerkanons in der Fachschule der Dominikanerinnen. Ab dem Schuljahr 2014/15 kann ein Aufbaulehrgang mit Matura absolviert werden.

„Unsere AbsolventInnen zählen zu den besten im gesundheitlichen Bereich. Daher wurden wir vielfach hingewiesen – auch vom Landesschulrat– einen Aufbaulehrgang mit Matura anzubieten“, erklärt Regina Mayr, Direktorin der Dominikanerinnen Fachschule in Lienz.  Diesen Aufbaulehrgang für wirtschaftliche Berufe mit Matura wird es ab dem Schuljahr 2014/15 geben, führte Mayr am Montag, 2. Dezember, in der Fachschule aus. Voraussetzung für diese weiterführende Ausbildung, die sowohl Fachhochschul- als auch Universitätszugang ermöglicht, ist eine erfolgreich absolvierte dreijährige (Fach-)schule für Wirtschaft, Hotel und Handel oder eine Lehre mit Lehrabschlussprüfung.

Auch SchulabbrecherInnen, die zu einem späteren Zeitpunkt wieder einsteigen und maturieren möchten, haben in der Fachschule der Dominikanerinnen künftig die Möglichkeit dazu. Im Moment ist für den Aufbaulehrgang eine Klassengröße von 20 bis 30 SchülerInnen geplant. Direktorin Mayr ist zuversichtlich, diese Zahl zu erreichen: „Bis jetzt mussten Interessenten für eine solche Ausbildung immer nach Nordtirol, Salzburg oder Spittal ausweichen; ab dem kommenden Schuljahr wird auch in Osttirol ein Lehrgang angeboten.“

Der Lehrgang dauert drei Jahre, vor Eintritt in das dritte Schuljahr muss ein Pflichtpraktikum von acht Wochen absolviert werden. Interessenten können sich bis spätestens zwei Wochen nach den Semesterferien anmelden.

Bei der Präsentation des neuen Fortbildungsmodells nutzte die Schule der Dominikanerinnen die Gelegenheit, um geladenen Gästen und Journalisten das Niveau der kulinarischen Ausbildung in Form eines viergängigen Menüs näherzubringen. Die SchülerInnen zauberten Köstliches auf den Teller und untermalten den Abend mit gedimmten Licht und dem Duft der zubereiteten Gerichte.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren