Neuer Pächter für Strandbad-Buffet am Tristacher See

Christine und Josef Bachmann aus Heinfels übernehmen für ein Jahr das Geschäft.

SEE2
Hat einen neuen Pächter: Das Bistro am Tristacher See. Foto: Tobias Tschurtschenthaler

Bei einem Pressegespräch am Mittwoch, 19. März, gab Bürgermeisterin Elisabeth Blanik in der Liebburg den neuen Pächter für das Strandbad-Buffet am Tristacher See bekannt. „Es wurden insgesamt vier Bewerbungen mit vielen guten Vorschlägen eingereicht“, so Blanik. Man wolle das Ambiente aber weiterhin so beibehalten wie bisher – „ruhig und gemütlich“, wie Blanik weiter erklärte. Deshalb vergab man die Pacht für ein Jahr an Christine und Josef Bachmann aus Heinfels, die in den Wintermonaten bereits die „Bifang Alm“ in St. Anton am Arlberg betreiben.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren