Heilbutt&Rosen präsentierten ihr „Erntedankfest“

Zwei Kabarettabende vom Feinsten für Kunden der Lienzer Sparkasse.

lienzer-sparkasse-heilbutt-rosen
In bester Laune: Sparkassendirektor Anton Klocker (links) und Herbert Printschitz, Landesdirektor der s Versicherung (rechts), mit den Künstlern Berthold Foeger, Theresia Haiger und Helmuth Vavra (Mitte v.l.n.r.)

Von März bis November spielen „Heilbutt & Rosen“ 80 mal in ganz Österreich für die sVersicherung und die österreichischen Sparkassen. Vor kurzem führte ihre Tournee auch nach Osttirol. In Lienz und in St. Jakob i.D. zogen „Heilbutt & Rosen“, alias Mastermind Helmuth Vavra, Theresia Haiger sowie Koautor und Pianist Berthold Foeger Bilanz über 20 Jahre kabarettistischen Schaffens. „Erntedankfest“, so der Titel des Specials, bot die musikalischen Höhepunkte aus insgesamt 6 Kabarettprogrammen, mit denen die Künstler in den letzten Jahren auf der Bühne erfolgreich waren.

lienzer-sparkasse-heilbutt-rosen-2
Volles Haus beim Kabarettabend im Festsaal des Lienzer Gyms (Foto) und im Gemeindesaal St. Jakob.

Bekannte Ohrwürmer, Pop-Hits, Evergreens, Jazz und Classic-Hits, die Heilbutt & Rosen in ihrer unnachahmlichen Art und mit zwerchfellerschütterndem Humor textlich neu interpretierten, begeisterten die zahlreichen Kunden und Geschäftsfreunde der Lienzer Sparkasse. Sparkassen-Vorstand Anton Klocker und Albert Steiner, Geschäftsstellenleiter in St. Jakob, waren sich einig: „Das Erntedankfest ist gelungen!“

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren