Jugendkonto als Bonusticket für Kino-Fans

Spark7 lädt Youngsters zu kostenlosen Film-Highlights.

spark7-kino-2

„Wickie und die starken Männer“, „Alice im Wunderland“, „Für immer Shrek“, „Ottos Eleven“, „ICE AGE“, „Madagascar“ und zuletzt auch „The Lego Movie“ standen schon auf dem Spielplan für Members der Jugendbank spark7. Sie zählt zu den erfolgreichsten „Geldclubs“ für junge Leute im Bezirk und lädt ihre Mitglieder – sprich Besitzer eines spark7-Kontos – regelmäßig zu exklusiven Kinopremieren ein. Alle drei bis vier Monate wählt das spark-Team in Zusammenarbeit mit dem CineX einen Filmhit aus. Für spark7-Members gibt es zudem laufend Ermäßigungen auf Karten zu allen Blockbusters und Kinohighlights.

Die eigentliche Besonderheit der Jugendbank der Sparkasse ist aber ihre auch räumlich wahrnehmbare Unabhängigkeit vom „normalen“ Bankgeschäft. Nur Jugendliche dürfen ein spark7-Konto eröffnen, entsprechend relaxed geht es in der Filiale am Lienzer Johannesplatz zu. Hier kann man auch einmal „abhängen“ wie in einem Club und findet bei den durchwegs jungen Bankbetreuern rund um Melanie Niederklapfer auch ein offenes Ohr für typische Jugend-Geldsorgen, die hier in lockerer Atmosphäre gelöst werden.

spark7-billabong-rucksack

Das zu diesem Banktyp passende Konto spielt auch Online und am Handy alle Stücke, außerdem kann man beim Geldautomat auch Kleinbeträge abheben und profitiert immer wieder von lässigen Aktionen.

Für Einsteiger, die jetzt ein spark7-Konto eröffnen, gibt’s übrigens einen Original-Billabong-Rucksack als Einstiegsgeschenk.

spark7, Johannesplatz 6, 9900 Lienz
Tel. +43(0)50100 33539
Montag bis Freitag, 14.00 bis 17.30 Uhr
www.jugendbanklienz.at