Volksschüler backen Brot am Strumerhof

Die Kids waren sich einig: „Frau Lehrerin, das war unser feinster Schultag!“

Viel Spass beim Teig kneten am Strumerhof
Viel Spass hatten die SchülerInnen beim Teig kneten am Strumerhof

Die Kinder der 2a-Klasse der Volksschule Matrei i. O. gestalteten gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Sabine Wibmer und ihrer Religionslehrerin Sandra Ranacher im Oktober zwei Projektwochen zum Thema „Unser Brot“.

Viel Spaß hatten die Kinder bei der Besichtigung der „Lagner Mühle“. Gemeinsam mit den Eltern feierte man zum Abschluss ein Brotfest am Strumerhof in Matrei. Wirtin Anna Holzer zeigte den Mädchen und Buben, wie man herrlich duftendes Brot herstellt, das anschließend mit den Eltern verkostet wurde. Im Stadel präsentierten die Kinder ihre Lieder, Gedichte und eine Klanggeschichte zum Projektthema.

Bei der Lagner-Mühle
Im Religionsunterricht
Am Strumerhof
Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren