Sparkasse Lienz prämierte junge Talente

Acht Osttiroler Jugendliche für besondere Leistungen gefördert.

Die Talente 2015 mit ihren Lautdatoren und dem Vorstand der Sparkasse Lienz. Foto: Wolfgang Lechner
Die Talente 2015 mit ihren Laudatoren und dem Vorstand der Sparkasse Lienz. Foto: Wolfgang Lechner

Schon lange vor Beginn ist der Sparkassensaal voll. Es müssen zusätzliche Stühle hereingebracht werden, um alle Gäste unterzubringen. Familienangehörige, Freunde, die Juroren und Vertreter der Sparkasse Lienz warten offensichtlich voller Freude auf die Präsentation der jungen Talente. Die Stimmung hat etwas von Aufbruch. Man merkt, dass sich junge Leute im Saal befinden, die etwas wollen.

Die Jugendlichen sind zwischen 10 und 21 Jahren und ihre Begabungen weit verstreut. Auf der Bühne stehen Musikinstrumente, ein Hochgeschwindigkeitsfahrrad, Zeichnungen und zwei Gewehre. Der Abend verspricht Abwechslung – und dieses Versprechen hält er auch, denn diese jungen Menschen haben neben ihren Talenten auch noch anderes: Sie sind charmant, ziemlich cool in ihrem Umgang mit der Auszeichnung und vermögen es ohne Schwierigkeiten, das Publikum zu begeistern aber auch zu beeindrucken.

Die Kontrabassistin Laura Perfler aus Thurn brachte zwei Schulkolleginnen vom Wiener Musikgymnasium mit. Foto: Wolfgang Lechner
Die Kontrabassistin Laura Perfler aus Thurn brachte zwei Schulkolleginnen vom Wiener Musikgymnasium mit. Foto: Wolfgang Lechner

Die Euphorie geht schnell auf die Juroren über, die jede einzelne Preisträgerin und jeden Preisträger mit viel Engagement, Sympathie und Bewunderung vorstellen. Die Laudatoren sind Ursula Strobl, Direktorin des BG/BRG Lienz, Jo Mair, Leiter der Landesmusikschule Matrei, der Künstler Peter Raneburger und Wolfgang Schneeberger, Vorstand der Lienzer Sparkasse. Durch den Abend führt Anton Klocker, ebenfalls Vorstand der Bank. Er ist es, der die Sparbücher übergibt, mit denen die jungen Talente gefördert werden. Zur Verfügung stehen 10.000 Euro, die gleichmäßig unter den Geförderten aufgeteilt werden.

Mehr über die Begabungen in Sport, Musik und Bildender Kunst sieht man in der Slideshow, die uns freundlicherweise von Wolfgang Lechner (Sparkasse Lienz) zur Verfügung gestellt wurde.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren