AufBauWerk: Die Experten für Berufsvorbereitung

Individualisiertes Job Training erleichtert Jugendlichen mit Förderbedarf Start ins Arbeitsleben.

Der Einstieg ins Arbeitsleben ist für viele Jugendliche eine große Herausforderung: Vor allem für junge Menschen mit Förderbedarf oder einer Lernschwäche gestaltet sich der Übergang von Schule in Beruf als schwierig. Im AufBauWerk-Unternehmen für junge Menschen nehmen Jugendliche ihr Leben selbst in die Hand und gestalten ihre Zukunft in einem individuellen Job Training.

2016-promotion-aufbauwerk-lernen
Theorieeinheiten ergänzen die praxisorientierte Arbeit. Fotos: AufBauWerk

„Das Ziel unserer Arbeit mit den jungen Menschen ist der erste Tag im Job. Wir erarbeiten mit den Jugendlichen einen persönlichen Schulungsplan und begleiten sie mehrere Jahre auf ihrem Weg zu einem selbstständigen Leben“, beschreibt die Leiterin des Job Trainings in Nikolsdorf, Hildegard Goller, das Konzept des AufBauWerks.

2016-promotion-aufbauwerk-tafel
Das AufBauWerk bietet auch den Abschluss für die Neue Mittelschule an.

Nach Abschluss einer Integrationsklasse oder Sonderschule wählen die Trainees des AufBauWerks aus unterschiedlichen Ausbildungsmodulen und erwerben praktische Basiskenntnisse in Holzverarbeitung, Housekeeping, Küche oder Service und kombinieren diese mit Schulungsmodulen: Berufsorientierung und Bewerbungstraining gehören ebenso zu den Theorieeinheiten wie EDV und Schulische Bildung.

2016-promotion-aufbauwerk-computer
Im Job Training kann der europäische Computerführerschein ECDL erworben werden.

Erste berufliche Erfahrungen sammeln die AufBauWerk-Trainees bei Praktika, die von speziellen Job Coaches organisiert und betreut werden. Ein Netzwerk von Tiroler Unternehmen kooperiert mit dem Unternehmen für junge Menschen und ermöglicht den Jugendlichen Schnupperwochen im Betrieb. Aus diesen Arbeitserprobungen ergeben sich häufig Jobangebote, die den Ausbildungsweg der Trainees im AufBauWerk abschließen. So konnten im letzten Jahr rund 30 Jugendliche beweisen: der Start ins Arbeitsleben kann auch von jungen Menschen mit Förderbedarf erfolgreich absolviert werden.

AufBauWerk, Job Training Nikolsdorf/Schloss Lengberg,
Leitung: MMag.a Hildegard Goller
Lengberg 1, 9782 Nikolsdorf
office.nikolsdorf@aufbauwerk.com, Tel.:+43/4858-8206
www.aufbauwerk.com,  www.facebook.com/abw.unternehmen


Advent im AufBauWerk
Der Theaterverein Nikolsdorf veranstaltet in Kooperation mit dem AufBauWerk auf Schloss Lengberg am Sonntag, 27. November 2016 von 13.00 bis 20.00 Uhr einen Adventmarkt. Auch heuer fertigen die Trainees des AufBauWerks zahlreiche Geschenksideen und Weihnachtsdekoration an. Verschiedenste Produkte von mehreren Ausstellern können bestaunt und natürlich auch erworben werden. Der Adventnachmittag wird musikalisch umrahmt und für Speis und Trank ist bestens gesorgt!

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren