Als Idee in Osttirol geboren, jetzt weltweit im Schnee: die neue Atomic/Salomon Tourenbindung, erfunden und entwickelt by Micado.

Als Idee in Osttirol geboren, jetzt weltweit im Schnee: die neue Atomic/Salomon Tourenbindung, erfunden und entwickelt by Micado.

Salomon bringt Innovation aus Osttirol auf den Markt

Micado-Entwicklung „Shift Binding“ sorgt weltweit für Applaus in der Tourenszene.

Osttirol ist nicht nur ein Geheimtipp für ambitionierte Tourensportler, sondern entwickelt sich immer mehr auch zu einem Hotspot mechatronischer Technologieentwicklung. Maßgeblich mitverantwortlich für dieses Image ist das kreative Oberlienzer Hightech-Unternehmen MICADO. Eine Produktidee der von Edwin Meindl gegründeten und geführten Firma schaffte zu Beginn dieses Winters den Sprung auf den internationalen Markt.

Anfang Dezember wurde eine neue Tourenbindung des Atomic/Salomon-Konzerns den Fachmedien und der Sportwelt in Annecy/Frankreich präsentiert: die S/LAB SHIFT MNC 13. Diese Bindung ist ein Hybridsystem aus Skitouren- und Alpinbindung. Die Produktidee stammt von Micado. Geschäftsführer Edwin Meindl erinnert sich an das erste Telefonat mit dem Entwicklungsleiter von Atomic: „Wir haben über zwei Micado-Patente gesprochen, die für die Ski- und Bindungsindustrie sehr spannend sind. Unsere Dokumente beschrieben eine Skitourenbindung, die auch als herkömmliche Alpinbindung verwendet werden kann.“

Solène Chappaz (Salomon Bindings Product Manager), Edwin Meindl (MICADO Geschäftsführer), Roland Tiefnig (MICADO Leitung Produktentwicklung) und Ralph Schörghofer (Atomic Commercial Manager)

Atomic ist Teil des finnischen Konzerns Amer Sports Oyj und produziert auch die Marken Salomon, Volant und Dynamic. Das Unternehmen erwarb die Micado-Patente und platzierte zugleich einen Entwicklungsauftrag. Es folgte ein Jahr Entwicklungsarbeit, dann waren die Funktionsprototypen testbereit und das Projekt wurde an das Industrialisierungsteam von Salomon übergeben. Mit an Bord waren in dieser Phase auch zwei Superstars der Freeriding-Szene, Cody Townsend und Greg Hill. Hier ihr Erfahrungsbericht:

„Heute sind wir sehr stolz, die fertige Bindung in den Händen zu halten“, freut sich Edwin Meindl, dessen Osttiroler Unternehmen durch diese Entwicklungszusammenarbeit nun zu den engen Partnern von Atomic/Salomon zählt. In den Handel kommt die neue S/LAB SHIFT MNC 13 ab September 2018.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren