Ein Job bei der Lienzer Sparkasse? Einfach bewerben!

Das Osttiroler Geldinstitut sucht Verstärkung in der Kundenbetreuung.

Die Lienzer Sparkasse muss man nicht vorstellen. Das Osttiroler Geldinstitut feiert heuer ihr 140-Jahre-Jubiläum und ist mit Geschäftsstellen in Lienz, Debant, Sillian, Matrei und St. Jakob vertreten. Außerdem betreibt die Lienzer Sparkasse mit der spark7 die einzige reine Jugendbank Osttirols. Die starke regionale Verankerung der Bank bewirkt ihre Nähe zu den Menschen, schafft Vertrauen, ist aber auch Auftrag und Verpflichtung.

Als wichtigsten Erfolgsfaktor sehen die Vorstände Mag. Anton Klocker und Mag. (FH) Martin Bergerweiß den Faktor Mensch. „Wir haben derzeit rund 60 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und sind sehr stolz auf dieses Team, das menschlich und fachlich einfach eine Freude für uns Verantwortliche ist“, erklärt Anton Klocker.

Ein Teil des Teams der Lienzer Sparkasse, die derzeit insgesamt 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Foto: Martin Lugger

Teamarbeit und ein von Respekt getragenes Arbeitsklima sind ausdrücklich in den Richtlinien der Lienzer Sparkasse verankert. Martin Bergerweiß erklärt die Details: „Wir fördern die Teamarbeit, aber wir schätzen zugleich den Beitrag jeder und jedes Einzelnen, um unsere gemeinsamen Ziele zu erreichen. Unsere Unternehmenskultur verlangt Respekt und Chancengleichheit, und sie ermöglicht persönliche und berufliche Entfaltung.“

Die Sparkasse entwickelt sehr erfolgreich und setzt dabei einerseits auf digitale Innovationsführerschaft – zum Beispiel mit George, dem modernsten Banking Österreichs – andererseits auf sehr persönliche, individuelle Beratung. Deshalb werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesucht, die Talent haben, eine solide Ausbildung mitbringen und sich überzeugend präsentieren können. Klocker: „Speziell in der Kundenbetreuung bieten wir engagierten jungen Personen – ohne bzw. idealerweise mit Berufserfahrung – nicht alltägliche Berufschancen und freuen uns über aussagekräftige Initiativbewerbungen“.

Das Stelleninserat im Detail.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren