Wie man sich in 24 Stunden einen Traum erfüllt

Die Lienzer Sparkasse startet mit einer Finanzierungsoffensive in den Frühsommer.

Träume müssen manchmal reifen. Die eigene Wohnung, das eigene Haus, ein ganz besonderer Urlaub, vielleicht auch ein tolles Möbelstück oder ein teures Instrument – von diesen Dingen träumt man meist ein Weilchen, wobei sich die entscheidende Frage stellt: Kann ich mir das leisten?

Die Lienzer Sparkasse startet ab sofort eine Finanzierungsoffensive mit zwei besonderen Qualitäten: zum einen bieten Mitarbeiter in allen Niederlassungen einen Beratungsschwerpunkt für individuelle Finanzierungslösungen an. „Das kann ein privater Konsumwunsch sein, Beratung für einen Immobilienkauf, aber auch die gemeinsame Entwicklung von Lösungsansätzen für gewerbliche Kunden, die sich den Traum vom eigenen Unternehmen erfüllen wollen,“ erklärt Vorstandsdirektor Anton Klocker.

Elisabeth Mayr, Kundenbetreuerin: 1878 reiste man mit Pferdekutsche und Dampflokomotive. 140 Jahre später ermöglicht die Lienzer Sparkasse unbürokratisch und individuell die Finanzierung privater Wunschträume, vom Auto bis zur Urlaubsreise. Foto: Lienzer Sparkasse

Mit dem guten Rat ist es aber nicht getan. Was zählt sind Taten und auch hier möchte die Sparkasse Maßstäbe setzen. „Mit den eigenen Träumen im Kopf verbringt man oft viel Zeit“, weiß Vorstand Martin Bergerweiß. „Hat man sich dann aber ein Herz gefasst, will man plötzlich keine Zeit mehr verlieren. Wir bieten kurzentschlossenen Kunden deshalb eine 24-Stunden-Expressentscheidung bei Kreditanfragen an.“ Im Klartext: entweder wird bereits beim Ersttermin oder nach längstens 24 Stunden* über die Vergabe eines Wunschkredits entschieden. So gibt es kein quälendes Warten mehr auf die Erfüllung eines lange gehegten Traums!

Und was bewegt die Sparkasse zu dieser Aktion? „Am besten fasst das sicher unsere Kampagne zusammen“, resümiert Anton Klocker, „wir werben ja mit dem Slogan ‘glaub an dich‘. Genau das machen wir. Wir glauben an unsere Kunden. Und das bereits seit 140 Jahren!“ Tatsächlich feiert die Lienzer Sparkasse, die 1878 gegründet wurde, heuer ihren 140. Geburtstag. Martin Bergerweiß: „Auch das ist ein schöner Grund, um manche Träume der Osttirolerinnen und Osttiroler zu erfüllen.“


*Gilt an Bankwerktagen für Kreditanfragen ab Vorliegen aller Angaben und Unterlagen – ausgenommen Gründer- und Firmenfinanzierungen.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren