Lern dich schlau mit AK und Land Tirol

Kostenlos und tirolweit – AK Tirol startet Bildungsoffensive für Kinder und Jugendliche!

Schülerinnen und Schülern, die noch Unterstützung beim Lernen brauchen, hilft die AK Tirol in Kooperation mit Land Tirol und BFI mit der Lernbegleitung Endspurt, der Sommerschule Plus und der Lernbegleitung Intensiv. Foto: stock.adobe.com/oneinchpunch

Corona hat weiter massive Auswirkungen auf unser Leben, auch auf die Schule: Seit mehr als einem Jahr finden Schulbesuch und Lernen unter schwierigen Rahmenbedingungen statt. Das stellt Kinder und Jugendliche, aber auch Lehrpersonen und Eltern vor große Herausforderungen. „Die Probleme sind vielfältig und reichen von sinkender Motivation und überforderten Eltern bis hin zu technischen Schwierigkeiten“, erklärt AK Präsident Erwin Zangerl. „Das kann natürlich auf lange Sicht zu Wissenslücken führen und für die Schülerinnen und Schüler in weiterer Folge erhebliche Nachteile mit sich bringen“. Gerade deshalb investiert die AK Tirol in Bildung und ermöglicht in Kooperation mit dem Land Tirol ab sofort tirolweit kostenlose Kurse für Kinder und Jugendliche!

Lernbegleitung Endspurt: Mai bis 25. Juni
Mit der kostenlosen Lernbegleitung Endspurt können Schülerinnen und Schüler ab der 5. Schulstufe an jeweils einem bestimmten Wochentag von 14.00 bis 17.00 Uhr den Stoff in einem Fach üben. Erfahrene Pädagogen unterrichten Deutsch, Mathe und Englisch. Weitere Fächer können auf Anfrage angeboten werden. Zwei Module stehen noch zur Wahl, entweder von 3. Mai bis 28. Mai 2021 oder von 31. Mai bis 25. Juni 2021. 
Die Kurse finden in Kleingruppen statt. Jeder Teilnehmer kann bis zu zwei Kurse besuchen.
 Gleich anmelden beim BFI Tirol unter Tel. 0512/59660 oder info@bfi-tirol.at

AK Sommerschule Plus: 12. Juli bis 27. August
Bei der Premiere im Vorjahr wurde die Sommerschule Plus zum Riesen-Erfolg. Die AK Tirol hat deshalb wieder ein besonderes Programm vorbereitet, das mit dem Land Tirol und dem BFI tirolweit umgesetzt wird. Mit einer Kombination aus Lernhilfe (ab der 5. Schulstufe) und spannenden Workshops für Kinder und Jugendliche (ab der 1. Schulstufe) geht die Sommerschule Plus in den heurigen Ferien von 12. Juli bis 27. August in die Fortsetzung. Kurse und Workshops finden am BFI Tirol in Innsbruck und in den BFI-Bezirksgeschäftsstellen statt. Die Angebote können mit und ohne Mittagessen gebucht werden, bei Bedarf ganztägig. Gleich online auswählen und anmelden auf sommerschule.ak-tirol.com.

Lernbegleitung Intensiv: 30. August bis 10. September
Alle, die in den letzten beiden Ferienwochen noch gezielt Wissenslücken schließen wollen, etwa im Hinblick auf eine Wiederholungsprüfung, können die Lernbegleitung Intensiv nutzen. Die Kurse in Deutsch, Mathe und Englisch finden von 9.00 bis 12.00 und von 13.00 bis 16.00 Uhr statt, Mittagsbetreuung und Mittagessen optional. Gleich anmelden beim BFI Tirol unter Tel. 0512/59660 oder info@bfi-tirol.at

www.ak-tirol.com

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren