Iselsberg-Stronach: Motorradfahrer verletzt

Heute nachmittags gegen 14.20 Uhr lenkte ein 41-jähriger Mann aus dem Bezirk Kufstein einen Pkw auf der Großglockner-Bundestraße B107 bergwärts.

Als er nach links in eine Gemeindestraße abbiegen wollte, wurde er von einem 40-jährigen deutschen Motorradfahrer überholt. Dabei kam es zur Kollision und der Motorradfahrer zu Sturz, wobei er sich Verletzungen unbestimmten Grades zuzog.

Der Mann wurde nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber „C7“ in das Bezirkskrankenhaus Lienz gebracht.