Chronik · 22.06.2018 · Redaktion

Lienz: Seilwinde von Baustelle gestohlen

Ein bisher unbekannter Täter stahl zwischen 19. Juni 2018, 08.00 Uhr und 21. Juni 2018, 08.00 Uhr aus einem Baustellenareal in Lienz eine motorisierte Winde mit durchlaufendem Seil und Funkfernbedienung samt Werkzeugkiste, die dort von Arbeitern in einem im Erdgeschoss gelegenen unverschlossen Raum des Rohbaus abgelegt worden war.

Die Schadenshöhe liegt im vierstelligen Eurobereich.

Lesen
0 Postings
Chronik · 22.06.2018 · Redaktion

Lienzer Bergbahnen starten Sommerbetrieb

Ab 23. Juni kommt man wieder bequem mit Gondel und Sessellift auf das Zettersfeld.

Lesen
0 Postings
Chronik · 22.06.2018 · Redaktion

HAK Lienz: Erfolge im Bereich „Digitale Kompetenzen“

Schülerinnen und Schüler glänzten im Tastaturschreiben, beim digi.check und im Freifach SAP.

Lesen
0 Postings
salto.bz · 22.06.2018 · Redaktion

„Ohne Menschen gibt es keine Menschenrechte“

Francesco Palermo sieht in der Gleichgültigkeit der Wohlstandsgesellschaft eine Gefahr.

Auf salto.bz lesen
Politik & Wirtschaft · 22.06.2018 · Redaktion

Das Irish Pub „The Celt’s“ in Lienz ist insolvent

Wie der KSV 1870 berichtet, wurde über das Vermögen der HimmelCelt KG, die das Irish Pub „The Celt’s“ und die „Himmelblau“ Tapas-Bar in der Lienzer Innenstadt betreibt, ein Konkursverfahren am Landesgericht Innsbruck eröffnet. Der Insolvenzantrag wurde vom persönlich haftenden Gesellschafter Harald Ortner gestellt.

Zum Insolvenzverwalter wurde Rechtsanwalt Gerhard Seirer bestellt. Es werde sich „zeitnah zeigen“, ob der Betrieb fortgeführt werden kann, schreibt der Kreditschutzverband. Klar sei, dass eine Fortführung nur dann möglich sei, wenn dies keine weiteren Nachteile für die Gläubiger bedeute.

Lesen
0 Postings
Chronik · 21.06.2018 · Redaktion

Nikolsdorf: 89-Jähriger von Auto erfasst und mitgeschleift

Ein 30-jähriger Kärntner war am 21. Juni gegen 09:30 Uhr mit Reparaturarbeiten auf einem Firmengelände in Nikolsdorf beschäftigt. Zur selben Zeit hielt sich dort ein betriebsfremder 89-jähriger Osttiroler auf. Nach Abschluss der Reparatur verstaute der Arbeiter sein Material im Firmenfahrzeug und fuhr rückwärts. Dabei erfasste er den 89-Jährigen, stieß ihn zu Boden und schleifte ihn einige Meter mit. Als der Lenker Geräusche hörte, blieb er sofort stehen und bemerkte den 89-Jährigen unter dem Firmenfahrzeug. Der Arbeiter setzte sofort die Rettungskette in Gang. Einsatzkräfte der Feuerwehren Nikolsdorf und Lienz konnten den 89-Jährigen bergen. Schwer verletzt wurde der Senior mit dem Rettungshubschrauber ins BKH Lienz eingeliefert.

Lesen
0 Postings
Sport · 21.06.2018 · Redaktion

Osttiroler Feuerwehren in Polling erfolgreich

Landesfeuerwehrbewerb: Klassensiege für Gruppen aus St. Johann, Außervillgraten und Ainet.

Lesen
0 Postings
Chronik · 20.06.2018 · Redaktion

SOS-Kinderdorf fordert mehr Schutz für Kinder auf der Flucht

Appell für eine kindgerechte Welt anlässlich des Welt-Flüchtlingstages am 20. Juni.

Lesen
3 Postings
Politik & Wirtschaft · 20.06.2018 · Redaktion

Millionen für den Ausbau des Bahnhofs Sillian

Ausbaukonzept laut Landesrätin Ingrid Felipe „kompatibel zu südlicher Straßenumfahrung“.

Lesen
1 Posting
Neue Wege · 20.06.2018 · Redaktion

Das Bartle – üser Wirtshus im Bregenzerwald

Ein ganz besonderes Dorfgasthaus betreiben die Bürger der kleinen Gemeinde Riefensberg.

Lesen
0 Postings
salto.bz · 19.06.2018 · Redaktion

Südtiroler Sennereiverband verbietet Glyphosat-Einsatz

Der Milchriese betont: „Wir nehmen unsere Verpflichtung zur Nachhaltigkeit ernst“.

Auf salto.bz lesen
Chronik · 19.06.2018 · Redaktion

Noroviren: Volksschule und NMS Matrei geschlossen

„Nebenwirkungen“ einer Sportwoche haben die Tauerngemeinde erreicht.

Lesen
2 Postings
Politik & Wirtschaft · 19.06.2018 · Redaktion

Vertical Arena: Wieviel Mensch verträgt der Berg?

In Sexten diskutierten Fachleute über den Massenansturm und seine Folgen im Hochgebirge.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 19.06.2018 · Redaktion

Ausstellung „Menschen und Momente“ im Haus de calce

Zehn AutorInnen und 16 FotografInnen zeigen Bilder und Texte mit historischem Hintergrund in Kals.

Lesen
0 Postings
Chronik · 18.06.2018 · Redaktion

Känguru der Mathematik: Luna Weis ist Bundessiegerin

Die talentierte Schülerin der Volksschule Nord erreichte bereits letztes Jahr den Landessieg.

Lesen
1 Posting
Chronik · 18.06.2018 · Redaktion

HTL Lienz: Topergebnis bei Mathe-Zentralmatura

Keine schriftliche Klausurarbeit wurde negativ beurteilt, Weiße Fahne für die 5bHME-Klasse. 

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 18.06.2018 · Redaktion

„Stabat Mater“ in der Pfarrkirche St. Andrä

Dirigent Ivan Iliev, Sopranistin Barbara Kajetanowicz und Altistin Daniela Treffner konzertieren in Lienz.

Lesen
0 Postings
Chronik · 18.06.2018 · Redaktion

Neue Rettungsschwimmer für die ÖWR Osttirol

Nach acht Kurseinheiten stellten 15 neue Wasserretter ihr Können unter Beweis.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 17.06.2018 · Redaktion

Rockoverlienz 2018: Wir verlosen 2 x 2 Karten!

Das Rockevent des Sommers rollt näher. Hier sind der Videotrailer und ein Gewinnspiel.

Lesen
19 Postings
Politik & Wirtschaft · 17.06.2018 · Redaktion

Direktzug Lienz-Innsbruck wieder Thema im Landtag

Schwarzgrüne Regierungskoalition übernimmt fast wörtlich einen Antrag von Fritz und SPÖ.

Lesen
8 Postings
Chronik · 17.06.2018 · Redaktion

Jedes sechste Tiroler Schulkind erhält Nachhilfe

Eltern gaben im Schuljahr 6,2 Millionen Euro aus, vor allem für Mathematik-Stunden.

Lesen
0 Postings
Chronik · 16.06.2018 · Redaktion

Deutsche Urlauberin im Venedigergebiet verletzt

Am 16. Juni gegen 08:00 Uhr überquerte im Gemeindegebiet von Matrei in Osttirol eine 64-jährige Urlauberin aus Deutschland beim Wandern in der Venedigergruppe auf dem Weg von der Neuen Prager Hütte in Richtung Kesseltörl (2790m) circa hundert Meter unterhalb des Törls ein Schneefeld. Die Frau rutschte aus und schlitterte fünf bis zehn Meter in die Tiefe. Sie prallte schließlich gegen größere Steine und zog sich eine offene Unterschenkelfraktur zu. Ihr Mann setzte sofort einen Notruf ab. Der Hüttenwirt der Neuen Prager Hütte eilte zum Unfallort, zugleich startete der Notarzthubschrauber Christophorus 7. Die Crew des Hubschraubers führte die Bergung durch und flog die Verletzte in das Bezirkskrankenhaus Lienz.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 16.06.2018 · Redaktion

Lienz: Märchenhaftes von Hildegard Pranter

Die Werke der Osttiroler Künstlerin sind ab 22. Juni in der Kunstwerkstatt zu sehen.

Lesen
0 Postings
Chronik · 15.06.2018 · Redaktion

Dutzende Jugendliche auf Sportwoche in Kärnten erkrankt

Magen-Darm-Virus als Ursache – SchülerInnen der NMS Matrei auf dem Weg der Besserung.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 15.06.2018 · Redaktion

Das fahrende Theater kommt wieder nach Lienz

Theaterwagen Porcia: „Der Diener zweier Herren“ an der alten Stadtmauer beim BORG.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 15.06.2018 · Redaktion

Metzger Ortner verarbeitet 750 Osttiroler Tiere pro Jahr

Vertreter von Landwirtschaftskammer und RGO besuchten den Fleischer in Lienz.

Lesen
0 Postings
Chronik · 14.06.2018 · Redaktion

Stadt Lienz kauft weitere Möbel für den Hauptplatz

Nach den Adventstandeln, der „mobilen Bühne“ für größere Events und den hölzernen Pavillons für die kulinarische Verköstigung von Wintergästen schafft die Stadt Lienz ein weiteres Möbel für den Lienzer Hauptplatz an.

Eine kleine Bühne, die in die Platzmitte rückt, soll den künftig unverstärkten Dienstagskonzerten neues Flair verleihen. Über ein modulares Bühnenpodest wird ein ca. 6 x 6 Meter großes Soliday-Sonnensegel gespannt. Gesamtkosten 12.400 Euro ohne Wirtschaftshofleistungen für Auf- und Abbau. Die Bühne kann natürlich auch für andere Events eingesetzt werden.

Lesen
6 Postings
Politik & Wirtschaft · 14.06.2018 · Redaktion

Tiwag sieht Amlacher Kraftwerk als Musterprojekt

1988 eröffneter „Meilenstein für den Bezirk“ – Speicher Tassenbach als naturnaher See.

Lesen
2 Postings
Politik & Wirtschaft · 14.06.2018 · Redaktion

WWF präsentiert ein „Aktionsprogramm Wolf“

Herdenschutz ausbauen und angemessen entschädigen – Nationaler Wolfsgipfel gefordert.

Lesen
3 Postings
salto.bz · 13.06.2018 · Redaktion

Kompatscher: „Was Platter wollte, war unerfüllbar.“

Der Südtiroler Landeshauptmann hält den Brenner-Gipfel für einen großen Erfolg.

Auf salto.bz lesen