Chronik · 21.02.2017 · Redaktion

Nationalpark Hohe Tauern bietet neue Ausbildung an

„Senior-RangerInnen“ gesucht – der erste Ausbildungskurs startet am 27. März.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 21.02.2017 · Redaktion

„Rohrmoser liest Rohrmoser, begleitet von Rohrmoser“

Am Rosenmontag, 27. Februar, liest Klaus Rohrmoser in der Landesmusikschule Lienz.

Lesen
0 Postings
Sport · 20.02.2017 · Redaktion

Manuel Seibald triumphiert beim 2. Hochstein Tourenlauf

Auch Susanne Mair nicht zu schlagen. 98 Teilnehmer hirschten hinauf zur Stern Alm.

Lesen
0 Postings
Chronik · 20.02.2017 · Redaktion

Ausverkauft: Das Humorfeuerwerk auf dem Iselsberg

Zum Trost ein paar Videosequenzen von der Premiere der Faschingssitzung.

Lesen
0 Postings
Chronik · 20.02.2017 · Redaktion

Tödlicher Spaltensturz am Großvenediger

Eine Dreier-Seilschaft, bestehend aus zwei tschechischen und einem österreichischen Alpinisten stieg am 19. Februar von der Neuen Prager Hütte im Gemeindegebiet von Matrei in Osttirol in den Bereich der Venedigerscharte auf. Dort entschloss sich die ermüdete Seilschaft zur Umkehr. Auf etwa 3.200 Meter brach eine „Schneebrücke“ ein, der Mann stürzte rund 15 bis 20 Meter in eine Gletscherspalte. Seine Begleiter setzten daraufhin die Rettungskette in Gang. Nachdem der 42-Jährige gegen 16:45 Uhr geborgen wurde, stellte der Notarzt dessen Tod fest. Im Einsatz standen die Bergrettungen Matrei in Osttirol sowie Prägraten am Großvenediger, Alpine Einsatzgruppe Lienz, C 4 und Libelle Tirol.

Lesen
0 Postings
Chronik · 19.02.2017 · Redaktion

Schwere Verletzung bei Skiunfall am Lienzer Hochstein

Am 19. Februar fuhr am Vormittag auf dem Hochstein in Lienz eine erst fünfjährige Schifahrerin aus Osttirol mit ihrer Mutter auf der blauen Piste talwärts und stieß ungebremst mit einer 66 Jahre alten einheimischen Skifahrerin zusammen, die das Kind offenbar nicht wahrgenommen hatte.

Beide kamen durch den Zusammenstoß zu Sturz. Dabei fiel die 66-jährige Frau so unglücklich, dass sie durch den Unfall schwer verletzt wurde. Nach der Erstversorgung durch die Pistenrettung wurde sie in das Bezirkskrankenhaus Lienz gebracht. Das Kind wurde leicht verletzt.

Lesen
0 Postings
Chronik · 19.02.2017 · Redaktion

Soziales Engagement macht im Sillianer Polytechnikum Schule

Schülerinnen und Schüler wurden für ihr Engagement in der „Computeria“ ausgezeichnet.

Lesen
0 Postings
Chronik · 16.02.2017 · Redaktion

Kreativ-Agentur Aberjung tüftelte mit HAK-Schülern

Bei einem Workshop entwickelten Lienzer SchülerInnen neue Ideen für das Design von Lernmöbeln.

Lesen
0 Postings
Chronik · 16.02.2017 · Redaktion

Eulen – Geheimnisvolle Geschöpfe der Nacht

Noch ist wenig über die Verbreitung dieser Vögel in Osttirol bekannt. Die NAGO bittet um Mithilfe.

Lesen
0 Postings
Chronik · 15.02.2017 · Redaktion

Franz Krösslhuber: „Bin überzeugt, dass Mondikolok weitergeht“

Osttiroler Gesundheitsprojekt im Südsudan durch Bürgerkrieg gestoppt. Videointerview mit dem Lienzer Arzt.

Lesen
1 Posting
Chronik · 15.02.2017 · Redaktion

Welttag der Fremdenführer: Wir treffen uns am Friedhof!

Fremdenführerin Evelin Gander hat sich für den 18. Februar eine besondere Tour in Lienz einfallen lassen.

Lesen
4 Postings
Politik & Wirtschaft · 14.02.2017 · Redaktion

Digitalisierung als Quelle wachsenden Wohlstands?

Harald Rätzsch unterstreicht: „Die Zukunft findet jetzt statt!“

Lesen
0 Postings
Chronik · 12.02.2017 · Redaktion

Wasserrettung trainierte den Ernstfall am Tristacher See

Was tun, wenn eine Person eingebrochen und unter die Eisdecke gerutscht ist?

Lesen
0 Postings
Chronik · 11.02.2017 · Redaktion

Ein Todesopfer bei Unfall auf der Drautalstraße

Zwei Fahrzeuge verwickelt. Ein junger Osttiroler starb, mehrere Schwerverletzte. 

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 10.02.2017 · Redaktion

„Das Süße und das Lebhafte“ – Kammermusik aus Südtirol

Am 18. Februar konzertiert das Ensemble „La Douceur et L’Esprit“ in der Spitalskirche Lienz.

Lesen
0 Postings
Chronik · 10.02.2017 · Redaktion

Blind Climber Andy Holzer motivierte Schüler in St. Gilgen

Vortrag des Tristacher Bergsportlers in der International School am Wolfgangsee.

Lesen
1 Posting
Kultur & Szene · 10.02.2017 · Redaktion

SAXROYAL spielte bei der WM in St. Moritz auf

Das Osttiroler Ensemble sorgte für Stimmung im „Tirolberg“.

Lesen
0 Postings
Chronik · 10.02.2017 · Redaktion

„Unser tägliches Brot“ … als Fischfutter in der Isel

Dolomitenstadt-Leser beobachtete die problematische Entsorgung eines Grundnahrungsmittels.

Lesen
15 Postings
Sport · 09.02.2017 · Redaktion

Dopingrazzia in Hochfilzen nach Hinweisen aus Osttirol

Kasachisches Biathlon-Nationalteam im Fokus der Ermittler. Spritzenfund löste den Einsatz aus.

Lesen
2 Postings
Chronik · 09.02.2017 · Redaktion

Schiunfall in St. Jakob: Zweitbeteiligter gesucht

Am 9. Februar kam es gegen 15:00 Uhr in St. Jakob in Defereggen im Schigebiet der Bergbahnen St. Jakob im Bereich des Gasthofes „Brunnalmstüberl“ zu einer Kollision zwischen einem 49-jährigen Schifahrer aus Wien und einem zweiten, unbekannten Schifahrer. Der 49-Jährige zog sich Verletzungen unbestimmten Grades im Gesichtsbereich zu. Der unbekannte Zweitbeteiligte kümmerte sich um den Verletzten und verständigte die Pistenrettung bei der Talstation des Liftes, die Daten wurden jedoch nicht festgehalten.

Die Polizeiinspektion Lienz ersucht den zweiten beteiligten Schifahrer, sich zu melden.

Lesen
0 Postings
Chronik · 09.02.2017 · Redaktion

Einschleichdiebstahl in Sillianer Wohnhaus

Ein bisher unbekannter Täter drang zwischen 17. Jänner und 7. Februar in ein Wohnhaus in Sillian ein. Im ersten Stock des Zweiparteienhauses mit inkludierter Ferienwohnung und Gästezimmer entwendete der Täter eine Schmuckkassette mit mehreren Schmuckstücken. Der Schaden dürfte im unteren fünfstelligen Eurobereich liegen.

Lesen
0 Postings
Chronik · 08.02.2017 · Redaktion

Dölsach: Seriendieb flog bei Fahrzeugkontrolle auf

Ein 26-jähriger Österreicher wurde heute Vormittag auf einem Parkplatz in Dölsach einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle unterzogen. Die Beamten der Polizeiinspektion Lienz stellten neben den gestohlenen Kennzeichentafeln auch gestohlene hochwertige Bekleidung sicher. Dem 26-Jährigen konnte außerdem noch ein Ladendiebstahl in Lienz mit einer Schadenssumme im unteren vierstelligen Eurobereich nachgewiesen werden.

Der Beschuldigte wird nach Abschluss der Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Innsbruck angezeigt.

Lesen
0 Postings
Chronik · 08.02.2017 · Redaktion

„Compassion Praxis“: Acht Tage soziales Praktikum

Die Schülerinnen der Fachschule der Dominikanerinnen arbeiten in sozialen Einrichtungen mit.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 08.02.2017 · Redaktion

Helmut Tezak „When I paint my Masterpiece“

Kunstwerkstatt Lienz zeigt Werkschau des Grazer Fotografen. Ausstellungseröffnung am 10. Februar.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 07.02.2017 · Redaktion

E-Carsharing: FLUGS für das Aufbauwerk in Lengberg

Zweites E-Auto der Regionalenergie soll mehr Mobilität für Nikolsdorf bringen. 

Lesen
0 Postings
Chronik · 07.02.2017 · Redaktion

Internetbetrug: Geld überwiesen, Laptop blieb aus

Ein 26-jähriger Osttiroler wurde vor kurzem Opfer eines klassischen Internetbetrugs.  Er kaufte einen Laptop über eine Internetplattform. Nachdem ihm eine gefälschte Bestellbestätigung übermittelt wurde, überwies er einen hohen dreistelligen Eurobetrag auf ein ausländisches Konto.

Es stellte sich heraus, dass die Mailadresse, über die der Kauf abgewickelt wurde, kurz darauf nicht mehr existierte. Im Zusammenhang mit Internetbestellungen wird vor Geldüberweisungen auf dubiose ausländische Konten gewarnt.

Lesen
6 Postings
Politik & Wirtschaft · 07.02.2017 · Redaktion

Willi Lackner bleibt Regionalvorsitzender des ÖGB

94 Prozent Zustimmung in der Regionalkonferenz. Auszeichnung für Franz Egartner.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 06.02.2017 · Redaktion

Oswald Kollreider ist 95 – Bilder eines bewegten Lebens

Zum Geburtstag des Malers wurde in Strassen eine Ausstellung eröffnet. Slideshow!

Lesen
0 Postings
Chronik · 06.02.2017 · Redaktion

Skigebiet Goldried Matrei: Deutscher von unbekanntem Snowboarder niedergefahren

Von einem unbekannten Snowboarder von hinten angefahren wurde ein 18-jähriger deutscher Skifahrer am 5. Februar 2017 gegen 11.15 Uhr im Skigebiet Goldried in Matrei i.O. Der Deutsche stürzte und schlug mit dem Kopf auf der Piste auf. Der Snowboarder hielt zwar kurz an und erkundigte sich nach seinem Befinden, fuhr dann aber weiter, ohne seine Daten anzugeben. Der vollbärtige Unbekannte trug ein weiß-schwarzes Outfit und einen Helm. Die Pistenrettung transportierte den verletzten Deutschen mit der Gondel ins Tal und anschließend weiter ins BKH Lienz.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 04.02.2017 · Redaktion

Vor 100 Jahren starb der Sänger und Bildhauer Jakob Gliber

Der Lienzer Sängerbund umrahmt die Gedenkmesse für den Künstler am 12. Februar in Ainet.

Lesen
0 Postings