Autoren­archiv
Redaktion

Zwei Kinder in Kärnten von geknicktem Baum erschlagen

Die beiden Mädchen im Alter von vier und acht Jahren stammen aus dem Bezirk Wolfsberg. Update.

Gesetzlicher Anpassungswert für Pensionen bei 5,8 Prozent

Inflationsrate im Juli bei 9,3 Prozent. Tatsächliche Pensionserhöhung muss noch verhandelt werden.

4

Liste Fritz zielt auf bisher zweitbestes Ergebnis

Vier Mandate sind diesmal in Reichweite. Osttiroler Pensionist Günther Hatz auf Platz sechs.

1

Alkolenker bei Unfall in Winklern verletzt

Der Kärntner, dem schon vorher der Führerschein abgenommen wurde, kam von einer Gemeindestraße ab.

2

Peter Kaiser unterstützt Alexander Van der Bellen

Er schätze Van der Bellen als „honorige Persönlichkeit“, erklärt der Kärntner Landeshauptmann.

Lienz: Mann attackiert Polizisten mit Luftpumpe 

Der 63-Jährige hatte zuvor zwei Nachbarn „mit dem Umbringen“ bedroht. Ein Beamter wurde leicht verletzt.

SVP kürte Kandidat:innen für die Parlamentswahl

Im Pustertal hatte Meinhard Durnwalder keinen Gegner. Julia Unterberger punktete in Meran klar.

Bergführer durch Steinschlag am Glockner schwer verletzt

Dramatische Rettungs- und Bergungsaktion bei schlechtem Flugwetter am Eisleitl.

1

81-Jähriger bei Autounfall in Abfaltersbach verletzt

Der Italiener stürzte mit dem Pkw über eine drei Meter hohe Mauer in eine Hauseinfahrt.

4

Hörl: Skigebiete denken über Einschränkungen nach

Weniger Pisten beschneien und weniger Gondeln einhängen würde Energie sparen.

17

Mehr als 200 Ausgezeichnete am „Hohen Frauentag“

Am 15. August regnet es in Innsbruck traditionell Medaillen, Kreuze und Urkunden. 

Polizei sucht Zeugen für zwei Unfälle mit Fahrerflucht

In Nikolsdorf wurde ein Auto in den Graben gedrängt und am Drauradweg eine Italienerin schwer verletzt.

1

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall in Tristach

Ein Radfahrer und eine Autolenkerin sollen sich bei der Polizei melden.

Rendi-Wagner fordert kräftige Pensionserhöhung

Acht bis zehn Prozent „gerechtfertigt“. Neos halten das für „Pensionspopulismus auf Kosten der Jungen“.

5

Reh holt Motorradfahrer aus dem Sattel

Ein 42-jähriger Motorradlenker war am 14. August um 11:45 Uhr von Heiligenblut kommend auf der Großglocknerstraße Richtung Großkirchheim unterwegs, als ihm ein Reh direkt in das Motorrad sprang. Der Biker stürzte, verletzte sich unbestimmten Grades an der rechten Schulter und wurde in das BKH Lienz eingeliefert.

4

VP-Wahlkämpfer Malaun hält 35 Prozent für „oberste Kante“

Tiroler ÖVP legt die Latte für die Landtagswahl sehr tief und startet Anfang September mit der Kampagne.

22

Arbeiter im Kraftwerk Obervellach verletzt

Am 14. August um 2:15 Uhr verletzte sich ein 38-jähriger Arbeiter aus Oberkärnten bei Schalungsarbeiten im Triebwasserstollen des Kraftwerks Obervellach. Ein Betoneisen traf ihn am Körper. Der Mann wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung in das KH Spittal gebracht.

Werden Kinderrechte in Tirol „völlig missachtet“?

Kinder- und Jugendanwältin Elisabeth Harasser übt heftige Kritik und erhält Applaus der Opposition.

7

Kogler will „Übergewinne“ von Energiekonzernen besteuern

An der Koalition mit der ÖVP hält der Vizekanzler fest, „altem Denken“ erteilte er eine Absage.

7

Radfahrer bei Unfall in Lienz schwer verletzt

Kollision mit einem Pkw an der Kreuzung Bürgeraustraße-Durststraße in der Peggetz. 

7

Massiver Anstieg bei Einkäufen im Sozialladen Lienz

Verein SoLaLi verkauft Warenspenden-Gutscheine beim Moonlight Shopping am 18. August.

Emberger Alm: Drei Flugunfälle an zwei Tagen

Ein Holländer flog gegen eine Stromleitung, eine Deutsche stürzte ab und eine Frau landete in einer Baumkrone.

Junge Gailtalerin „tauschte“ Auto im Urlaub ein

Kurioser Autodiebstahl in Tarvis: Nach einem Unfall fuhr die 20-Jährige mit einem fremden Pkw nach Hause.

2

Tirol-Wahl: Kreiswahlbehörden ließen alle Vorschläge zu

Insgesamt neun Parteien kandidieren. MFG ist in allen Bezirken am Start, KPÖ nur in Innsbruck.

Die Blindschleiche als fleißiger Gartenhelfer

Naturschutzbund gibt anlässlich des Echsentags am 14. August Tipps zur Gartengestaltung für Blindschleichen.

Innsbruck: Teuerungsausgleich statt Impfkampagne?

Stadtsenat beauftragt Bürgermeister Willi (Grüne) gegen seinen Willen mit dem Bund zu verhandeln.

4

Grüner Spitzenkandidat Gebi Mair auf dem Scheideweg

Der „Umweltfighter“ setzt auf grüne Kernthemen und lässt Koalitionsoptionen offen.

7

Landeswahlbehörde reihte „MATTLE“ auf Platz eins

Die Kurzbezeichnung macht die Schwarzen nicht zu einer neuen Wählergruppe.

12

Start ins Schuljahr mit Tasche aus zweiter Hand

Im Rahmen des ReUse-Projektes wurden tirolweit über 1.200 Schulrucksäcke gesammelt.

1

Ein Drittel der Heizungen läuft auch im Sommer

Grund dafür sind Temperaturfühler im Außenbereich, die die Anlage in kühlen Nächten aktivieren.

Osttirol: Freiwillige für Almarbeit gesucht

Freiwilligenzentrum lädt Menschen dazu ein, im Defereggental landwirtschaftliches Handwerk zu lernen.

Aktionsplan zum Schutz der Wiesenbrüter

St. Jakob im Defereggental zählt zu den wichtigen Brutgebieten von Braunkehlchen, Feldlerche & Co.

4

Geisler: „Abschussbescheid bleibt aufrecht.“

Nachwuchs der gejagten Wölfe wurde genetisch nachgewiesen. Die Elterntiere sollen dennoch erschossen werden.

20

„Kunstakademie“ für Kinder im Mesnerhaus in Anras

Betreut von Lehrerin Marion Gietl ließen junge Künstler:innen ihrer Kreativität freien Lauf.

39.022 Personen sind in Osttirol zur Wahl aufgerufen

Für 2.276 junge Menschen im Bezirk Lienz ist es die erste Landtagswahl.

1

Gibt es bald 800 Wolfsrudel in den Alpen?

Der Wolf ist gekommen um zu bleiben. 250 Rudel gibt es schon. Herdenschutz scheint alternativlos.

Blackout legte Innsbruck eine halbe Stunde lahm

140.000 Haushalte ohne Strom. Ampeln fielen aus, Öffis standen still und Aufzüge blieben stecken. 

2

Erster bestätigter Affenpocken-Fall in Kärnten

Der Betroffene hat milde Symptome und befindet sich in Quarantäne.

3

Dornauer gegenüber Van der Bellen und „Ampel“ reserviert

„Für einen aufrichtigen Sozialdemokraten ist es schwierig, Grün zu wählen.“

Brände im Friaul: Küstenwache rettet Touristen

A4 war zwischen Villesse und Sistiana am Samstag wegen starkem Rauch zeitweise gesperrt.

Tourismus: Mitarbeiter wollen keine Mehrbettzimmer

Wie sieht es mit den Personalunterkünften für Saisoniers in Südtirol aus?

Schwerer Unfall auf der Lavanter Landesstraße

Ein 17-Jähriger verlor bei Nässe die Kontrolle über sein Fahrzeug. Mehrere Verletzte.

Staller Sattel nach Murenabgang gesperrt

Update: Die Aufräumarbeiten laufen auf Hochtouren. Sperre der Passstraße bleibt weiterhin aufrecht.

Polnische Bergsteiger vom Glockner ausgeflogen

Das Paar wurde von schlechtem Wetter überrascht. Hubschrauber-Bergung in zwei Etappen.

4

Tiroler ÖVP nennt sich auf dem Stimmzettel „MATTLE“

Persönlichkeitswahl oder Identitätskrise? Die Opposition reagiert mit Häme. 

8

Am Pass Thurn brannte ein Auto aus

Am 6. August gegen 05:30 Uhr brannte auf der Pass Thurn Straße durch einen technischen Defekt ein Auto aus. Der 33-jährige Lenker, seine 32-jährige Frau und der fünfjährige Sohn blieben unverletzt. Der Versuch, den Brand mit einem Feuerlöscher zu löschen, misslang. Erst die Feuerwehr Jochberg gab „Brand aus“. Am Pkw entstand Totalschaden.

Staatsanwaltschaft gegen Hass im Netz im Gespräch

Vorstoß von Karoline Edtstadler wird von Social-Media-Expertin Ingrid Brodnik und Juristen begrüßt.

Schwerverletzter bei Absturz am Spitzkofel

Am 5. August gegen 13:15 Uhr stürzte ein 65-jähriger Wanderer beim Abstieg vom Gipfel des Spitzkofels in sehr steilem, felsdurchsetzten Gelände ab und blieb schwer verletzt liegen. Ein Begleiter setzte die Rettungskette in Gang. Der Verletzte wurde geborgen und in das BKH Lienz geflogen.

Hochwasser und Muren in Salzburg und Tirol

Unwetter und Überschwemmungen forderten die Einsatzkräfte. In Kärnten wurde die B100 überflutet.

Sommerskilauf für Anton Mattle „nicht mehr zeitgemäß“

Der wahlkämpfende ÖVP-Landesrat rennt bei den Grünen und bei Umweltanwalt Tschon offene Türen ein.

20

Zugausfälle zwischen Lienz und Franzensfeste

Einschränkungen in den nächsten Tagen. Der Grund: Fünf Züge werden für Reparaturen aus dem Betrieb genommen.

„Outreach“: Radikale Stilpluralität im Jubiläumsjahr

In Schwaz teilten sich AHL6, Leni Stern und Dave Taylor die Bühne bei der Eröffnung des Jazzfestivals.

Corona: Kärnten impft ab September wieder verstärkt

Pro Woche lassen sich aktuell rund 2.700 Personen impfen, fast ausschließlich mit vierter Teilimpfung.

Größte Freiflächen-PV-Anlage Kärntens entsteht in Klagenfurt

Auf 45.000 Quadratmetern werden 7.650 Photovoltaik-Module 4,8 Mio kWh Strom pro Jahr erzeugen.

Lienz: Angebrannte Speisen lösten Einsatz aus

Weil aus einer Wohnung in der Meraner Straße Rauch aufstieg, wurde die Feuerwehr alarmiert.

Auto von Zug erfasst: Kind und Vater tot

Tragödie an einem Bahnübergang in St. Johann in Tirol. Eine Urlauberfamilie geriet zwischen die Bahnschranken.

Borkenkäfer in Südtirol: „Hoffen und beten“

Besonders betroffen sind das Gadertal und das Pustertal. Die Lage ist dramatisch.

Der Suizid von Lisa-Maria Kellermayr wird zum Politikum

Ermittlungen gegen möglichen Verfasser von Morddrohungen wurden auf Bayern ausgeweitet.

220 Mio Borkenkäfer gingen in Osttirol in die Falle

Dennoch ist die Lage dramatisch. Josef Geisler: „Schutzwirkung des Waldes hat oberste Priorität“

16

Beinschab nun Kronzeugin in ÖVP-Umfragen-Affäre

Meinungsforscherin hat umfassend ausgepackt und wird von der WKStA vorläufig nicht weiter verfolgt.

16

Zwei „Lavanter Wölfe“ sollen abgeschossen werden

Ein 300 Kilogramm schwerer Jungochse wurde vermutlich von einer Wölfin getötet.

49

Südtirol bremst Verkehr auf Dolomitenpässen

Grödnerjoch, Sellajoch und Co. werden zur „Low-Emission-Zone“, um die Verkehrsströme besser zu lenken.

2

Beschäftigungsrekord in Tirol trotz Energiekrise

In Osttirol nur 546 Personen als arbeitslos vorgemerkt. Arbeitskräftemangel bleibt eine Herausforderung.

Hermagor: Traktor brannte im Waldgebiet aus

Nach Reparaturarbeiten fing die Landmaschine auf einer Probefahrt Feuer. Drei Feuerwehren löschten den Brand.

Blutspender im April zu 96 Prozent mit Antikörpern

Antikörper-Spiegel bei Geimpften im Schnitt etwa 16 Mal höher.

Eine Südtirolerin im Tiroler Landtag? 

Auf der Liste der FPÖ steht mit Klotz-Enkelin Gudrun Kofler eine Kämpferin für ein „geeintes Tirol“.

Kleinflugzeug stürzte in Höfen auf ein Hausdach

Die beiden Insassen überlebten schwer verletzt. Die Bewohner waren zum Glück nicht im Haus.

Borkenkäfer: Eine Million Festmeter Schadholz in Kärnten

Bei Forst-Holz-Gipfel sichern Holzverarbeiter erhöhte Schadholzabnahme zu.

1

Maurer nennt SPÖ eine „Partei des Betons und Benzins“

Die Grüne Klubobfrau wirft den Sozialdemokraten Populismus vor.

6

Junger Motorradfahrer in Sillian schwer verletzt

Der 17-Jährige krachte bei einem Überholmanöver frontal in ein entgegenkommendes Auto.

Mann stürzt beim Feiern in die Drau und wird gerettet

Bei einer Feier in der Schrebergartenanlage am Bahnhofsgelände in Lienz stürzte ein 49 Jahre alter Mann in die Drau. Arbeitskollegen setzten die Rettungskette in Gang. Der Mann wurde unverletzt geborgen und zur Beobachtung ins BKH Lienz gebracht.

Personalmangel: Keine Hilfe für traumatisierte Kinder

Der Dachverband der österreichischen Kinder- und Jugendhilfe (DÖJ) schlägt Alarm.

2

55-Jähriger bei Alpinunfall in Kärnten tödlich verunglückt

Der Mann verlor beim Wandern in der Kreuzeckgruppe das Gleichgewicht und stürzte ab.

Malaun: 40 Prozent für die ÖVP „absolut unrealistisch“

„Die Stimmung ist nicht prickelnd“, sagt der Wahlkampfleiter, der zum letzten Mal die Kampagne plant.

2

Mure: Pass-Thurn-Straße war vorübergehend gesperrt

Nach mehreren Murenabgängen und Überflutungen war die Pass-Thurn-Straße (B161) zwischen Salzburg und Tirol am Donnerstagabend vorübergehend gesperrt. Die Sperre wurde aber mittlerweile wieder aufgehoben, berichtet Ö3 am Freitagmorgen. Die Gerlosstraße (B165) ist nach einer Sperre ebenfalls wieder befahrbar.

Osttiroler nach Steinlawine am Tauernkogel gerettet

Der 27-Jährige geriet in Bergnot, weil zwei Steinschläge den Weg zerstörten. Der Alpinist filmte die heiklen Szenen.

Politiker vermöbelt jungen Mann, der an sein Auto pinkelte

Beim Ossiacher Kirchtag gab es eine Rauferei mit einem Verletzten. Polizei ermittelt gegen Bürgermeister. 

„Weiter, weil wir lieber Optimisten sind“

Lacustic aus dem Villgratental präsentieren ihre zweite Eigenkomposition in einem Musikvideo.

2

Regierung bastelt an einer „Strompreisbremse“

Als Basis sollen die Vorschläge von WIFO-Direktor Gabriel Felbermayr dienen.

10

Lienz: 100 Euro Starthilfe für Erstklässler

Zu Beginn des kommenden Schuljahres erhalten Lienzer Kinder, die an einer der drei städtischen Volksschulen oder an der Sonderschule in ihr erstes Schuljahr starten, einen einmaligen Bonus von je 100 Euro. Laut aktuellem Stand sind das 93 Kinder. Die Erziehungsberechtigten können den Betrag mit einer Schulbestätigung im Bürgerservicebüro in der Liebburg abholen.