Dolomitenmann 2010: Adrenalin pur

Familie Grissmann lud zum Pressegespräch. Hier ist der Videobeitrag.

Während sich die Athleten auf die extremen Strapazen vorbereiten, verpassen die Organisatoren dem härtesten Bewerb der Welt den letzten Feinschliff. In einem Pressegespräch informierten Werner, Sandra und Nicki Grissmann über die letzten Details. Mehr als 300 Teams haben sich für den 23. Dolomitenmann beworben, nur die Elite – 110 Teams aus 15 Nationen – darf dabei sein, wenn am 11. September der Startschuss fällt. Die Dichte im Starterfeld ist in diesem Jahr sehr groß, packende Duelle sind demnach vorprogrammiert. Für jede Menge Action und Party sorgen aber auch eine spektakuläre Flugshow, zwei Open-Airs am Lienzer Hauptplatz und drei offizielle Parties, welche die Nacht zum Tag werden lassen. DOLOMITENSTADT-Mitarbeiter Peter Werlberger war mit seiner Kamera dabei.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

3 Postings bisher
Nigel vor 7 Jahren

I werd a als ZuschauerIN dabei sein und vor allem aber am Sonntag am Haidenhof bei der Dolomitenmania :-D

Gerhard Pirkner vor 7 Jahren

Lieber Tilman, zuschauen ist leichter als mitmachen und doch spektakulär. Es wird dir gefallen!

Tilman Ockert vor 7 Jahren

Ich werde auch da sein - als Zuschauer natürlich nur. Bin gespannt wie das wird!