Schwimmunion Osttirol: Aquathlon Saalfelden

Sechs Athleten der Schwimmunion Osttirol gingen an den Start – und das mit Erfolg.

Hochmotivierte Kids und begeisterte Zuschauer sorgten für die perfekte Wettkampfstimmung – und für strahlende Gesichter bei den Osttiroler Teilnehmern. Mit von der Partie war Noel Pawlik (Jahrgang 2001), der mit einer hervorragenden Leistung überzeugen konnte. Er ließ all seine Konkurrenten bereits kurz nach dem Start hinter sich und holte sich den Sieg in seiner Altersklasse.

Martin Oberlojer, gleicher Jahrgang wie Pawlik, kam als Siebenter nach dem Schwimmen aus dem Wasser, da er eine zu lange Strecke schwamm als vorgegeben. Aber mit einer grandiosen Aufholjagd konnte er sich doch noch erfolgreich auf den zweiten Platz vorkämpfen.

Michelle Pawlik (Jahrgang 2000) schwamm und lief in den Jahrgängen 1999/00 allen auf und davon und holte sich den Platz ganz oben auf dem Stockerl. Vanessa Stollwitzer (Jahrgang 1999) kam als Zweite aus dem Wasser, wurde  jedoch von fünf Konkurrentinnen überholt und belegte schließlich den siebenten Rang.

Den im gleichen Jahrgang 2000 geborenen Daniel Oberlojer und Kevin Amlacher glückte ein perfekter Start, nach dem Umziehen für die Laufstrecke verließen beide knapp hintereinander die Wechselzone. Daniel legte eine beachtliche Laufzeit hin und erreichte mit mehr als 30 Sekunden Vorsprung auf den Zweitplatzierten die Goldmedaille.

Kevin musste sich mit einem vierten Platz geschlagen geben, da er  60 Meter vor dem Ziel von zwei anderen starken Konkurrenten überholt wurde.

Ein spannender Wettkampftag von der ersten Sekunde an!

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren