Matrei: Diebstahl von Werkzeug

In der Zeit von 10. September 14:00 Uhr bis 14. September 8:00 Uhr wurde von einem bisher unbekannten Täter aus einem LKW, der in der Virgener Straße, Gemeindegebiet Matrei in Osttirol, abgestellt war, Werkzeug entwendet.

Bei dem Diebsgut handelte es sich um eine Bohrmaschine und einen Werkzeugkoffer.

Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?