„14 – was nun?“ AK Lienz gibt Orientierungshilfe

Egal, ob Hauptschule oder AHS: Spätestens in der 8. Schulstufe heißt es für viele Jugendliche, Entscheidungen zu treffen, die Einfluss auf das ganze Leben haben können.

Plant man den Start einer Lehre, oder drückt man doch lieber die Bank einer weiterführenden Schule? Wie sollen die Weichen gestellt werden?

Die AK Tirol lädt am 19. Oktober um 19.00 Uhr zu einem Info-Abend in Lienz, Beda-Weber-Gasse 22.

Das Angebot ist vielfältig und für viele Kids und ihre Eltern verwirrend. Zahlreiche 14-Jährige wissen bereits genau, wie ihre Laufbahn weitergehen soll, andere sind noch völlig unsicher.

Die Arbeiterkammer Tirol gestaltet in Lienz einen kostenlosen Abend, an dem Interessierte Tipps und Infos einholen können, welche die Entscheidungsfindung erleichtern. Zielgruppe der Veranstaltung sind Jugendliche und ihre Eltern. Diese erhalten einen Überblick über mögliche Ausbildungs- und Berufsvarianten.

Machen auch Sie sich ein Bild!

Eine Anmeldung unter der Telefonnummer 0800 225522-3350 oder per Mail (lienz@ak-tirol.com) ist erforderlich.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren