Eine feurige Night Of Rock 2010

Rückblick auf ein Rockevent der Extraklasse. Slideshow!

Die Kulturoffensive Nussdorf-Debant bat zu einer heißen Night Of Rock 2010: „In The Name Of Rock’n’Roll“. Nachdem im letzten Jahr bereits die grandiosen Headliner von PRIMAL FEAR für Furore sorgten, war am 2. Oktober Cover-Material angesagt. Denn neber der rockenden Newcomerband MR. HYDE sorgte die SCORPIONS-Tributeband BLACKOUT für ein Revival der aus dem Musikbusiness zurückgetretenen Rock-Veteranen.

Ein absolutes Highlight konnte dieses Mal aber definitiv mit WEISSGLUT verbucht werden. Die deutsche Band, die ihre Kollegen von RAMMSTEIN mehr als überzeugend verkörpern, waren nämlich der Garant für eine feurig-schaurige Show im Kultursaal der Gemeinde Debant.

Folgend ein paar visuelle Eindrücke der vergangenen Night Of Rock 2010:

Mehr Infos zu den beiden Headlinern gibt es auf www.weissglut.com, sowie auf www.blackout-band.de.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren