Paul und Monika führen wieder das Wha

Die Alten sind die Neuen und das Wha Sandwich ist wieder da!

Paul Oberwalder und Monika Schett führen wieder das Wha. Am Freitag, 29. Oktober, kehrte die „alte“ Crew zurück in das Flaggschiff der Dolomitenstadt-Szene, mit einigen Kraft spendenden Klassikern im Gepäck: der Wha-Toast und das Wha-Sandwich sind wieder da, ganz zu schweigen vom großformatigen HD-Beamer aus dem Himmelblau-WM-Garten, der künftig wieder zum Zentrum legendärer Fußballabende werden soll.

 

Die ersten Pressebilder von der Eröffnung mailte uns – wie so oft – der unermüdliche Philipp Brunner. Danke für den Einsatz!


Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?