Das Gemeindeforum Nußdorf-Debant eröffnet

Festakt als Höhepunkt eines mehrtägigen Veranstaltungsreigens. (Mit Slideshow!)

Mehr als eine Woche lang zelebrierte Nussdorf-Debant die Eröffnung des neuen Gemeindeforums, mit Theater und Vorträgen, Modenschau und Kinderprogramm. Am Sonntag, 14. November, stand schließlich als krönender Abschluss die eigentliche Einweihung auf dem Programm. Pfarrer Toni Mitterdorfer segnete das Gebäude, die Marktmusikkapelle und die Kirchenchöre Nußdorf und Debant umrahmten die Feier.

Als Ehrengast war Landtagspräsident und Ex-Landeshauptmann Herwig van Staa angereist, der gemeinsam mit Bürgermeister Andreas Pfurner das Spalier der Schützen abschritt. Auch Bezirkshauptfrau Olga Reisner feierte mit der Marktgemeinde.

Geplant hat das Mehrzweckgebäude, in dem einige Vereine, ein Probenraum, Bücherei, Jugendzentrum, Musikschule  und Sozialsprengel untergebracht sind, der Innsbrucker Architekt Peter Schneider. Philipp Brunner war für Dolomitenstadt beim Festakt und schickte uns die folgenden Bilder.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren