Erste Hofer-Tankstelle mit 0,99 Euro Kampfpreis

Still und leise eröffnete der Filialist die Diskonttankstelle in Nußdorf-Debant.

Die frohe Botschaft von 0,999 Euro für Diesel und Super je Liter verbreitete sich auch ohne laute Werbetrommel rasch und sorgte bereits am ersten Tag für starken Andrang an den Zapfsäulen der Hofer-Tankstelle in Nußdorf-Debant.

Wie lange die Tiefpreis-Latte unter der magischen Euromarke bleibt, wird sich zeigen. Die neue Tankstelle unmittelbar neben der Hofer-Filiale wird vermutlich die ohnehin niedrigen Spritpreise in der Region weiter senken. Es ist zu erwarten, dass andere Tankstellen im Lienzer Talboden durch das Billigangebot des Diskonters unter Preisdruck geraten.

Öffnungszeiten:

Mo-Fr. 08:00 – 19:00 Uhr

Sa. 08:00-18:00 Uhr

So. geschlossen

Fotos: Brunner Images

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

1 Posting bisher
Behu

Auch wenn die "Hofer Tankstelle" billiger ist - ich tanke weiterhin bei meiner ÖMV Tankstelle Mariacher. Der Service sollte ja auch was wert sein, oder??