Lienz siegt im Derby gegen Prägraten 2:9

Eintrittskarten zu gewinnen!

EC Black Devils Prägraten vs. UEC Sparkasse Lienz 2:9 (1:2;0:2;1:5)

Am Sonntag, 26. Dezember trafen die Lienzer Eislöwen erstmals auf die Black Devils in Prägraten. Aufgrund der anfänglichen Nervosität der Heimmannschaft führte Lienz bereits nach nur drei Spielminuten mit 0:2. Anschließend vergab Lienz etliche Torchancen und die Euphorie der Lienzer wurde durch den Anschlusstreffer der Prägratner kurz vor der Drittelpause gebremst.

Auch im Mitteldrittel konnte Lienz nur wenige Torchancen verwerten und die Black Devils hielten das Spiel reltativ offen.

Erst im letzten Drittel setzte sich der UEC Lienz erfolgreich durch und die offensichtliche eisläuferische Überlegenheit spiegelte sich auch im Punktestand wieder.

Der Lienzer Kevin Veider scorte gleich fünfmal und mischt weiterhin erfolgreich um den Titel des Torschützenkönigs der Liga mit.

EC Black Devils Prägraten vs. UEC Sparkasse Lienz 2:9 (1:2;0:2;1:5)

Tore: Kevin Veider (5), Michi Schneider, Markus Lobenwein, Philip Wurzer, Daniel Marx bzw. Philipp Berger, Daniel Steiner

Heute um 19.30 findet in der Lienzer Eisarena das Spitzenspiel der beiden Tabellenführer Lienz gegen Gummern statt.

Der UEC Leisach spielt um 19.30 daheim gegen die Black Devils Prägraten.

Der erste User, der diesen Artikel kommentiert, erhält 2 GRATIS-Eintrittskarten fürs heutige Eishockeyspiel in Lienz.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

2 Postings bisher
Claudia Bacher vor 7 Jahren

Herzlichen Glückwunsch Paul! 2 Karten für das heutige Spiel sind an der Kasse hinterlegt! Die Dolomitenstadt-Redaktion wünscht ein spannendes Match!

Paul vor 7 Jahren

Lienz : Gummern! Da bin ich dabei!