24.000 Euro für einen guten Zweck

Round Table versteigerte im Rathaus die Bilder des Adventkalenders.

Im Ratsaal der Lienzer Liebburg wurden am 5. Jänner 2011 die 24 Bilder des Round Table Kunstkalenders versteigert, der längst ein Highlight des Lienzer Advents geworden ist.

Nicht von ungefähr verbarg sich hinter dem 24. Fenster des Rathauses jenes Werk, das auch den höchsten Preis erzielte: das Bild „Ohne Titel“ von Hans Staudacher, für das 2.700 Euro geboten wurden.

Auktionator Mag. Paul Hysek konnte am Ende rund 24.000 Euro für einen guten Zweck verbuchen.

Für Dolomitenstadt.at war Peter Werlberger mit der Kamera im Rathaus.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren