Gerald Hauser: Anzeige wegen Verleumdung

Laut APA wurde Tirols FP-Chef Gerald Hauser von einem ehemaligen Parteimitglied angezeigt, das er zu Unrecht der Vergewaltigung bezichtigt haben soll.

Nun beantragte die Staatsanwaltschaft die Aufhebung der Immunität Hausers, der Immunitätsausschuss wird zwischen 26. und 28. Jänner darüber beraten.

Hauser: „Die Person vernadert mich, sagt die Unwahrheit und versucht, mich zu diskreditieren, um der Partei und mir zu schaden.“

Der FP-Chef befürwortet die Aufhebung der Immunität, um Klarheit in die Sache bringen zu können.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren