Finanzpolizei ermittelt gegen Unternehmer

Laut ORF Tirol steht ein Osttiroler Firmenchef im Verdacht, für die Ausführung eines lukrativen Auftrages beim bekannten Stanglwirt in Going fünf Arbeitslose und einen Karenzgeldbezieher als Schwarzarbeiter beschäftigt zu haben.

Die Wirtschaftskammer hat Anzeige bei der Finanzpolizei erstattet. Das AMS stellte seine Leistungen an fünf Personen ein.

Sollte sich der Verdacht bestätigen, drohen dem Unternehmer und den Arbeitern Strafen.