Skimeeting bringt 1700 Banker nach Lienz

Interbancario 2012: Zur Fahnenübergabe reiste Organisationsteam am 28. Jänner nach Andalo.

Von links: Andreas Kleinlercher, Anton Klocker, Paula Müllmann, Elvira Blaßnig, Reinhard Tiefenbacher, Charly Kashofer, Rudolf Neumayr, Franz Theurl und Werner Frömel.

Lienz hatte sich gegen neun Mitbewerber durchsetzten können und trägt im kommenden Jahr erneut das beliebte Sportevent aus. Das Skimeeting „Interbancario Europeo“ ist dann bereits zum vierten Mal in Osttirol: 2003 fanden die Alpin- und Langlaufbewerbe in St. Jakob statt, 1973 und 1986 in Lienz. Die Vorbereitungen für die kommende Veranstaltung laufen bereits.

In Lienz und Lavant werden sich im nächsten Jahr rund 1700 Banker in den Disziplinen Riesentorlauf und Langlauf der Konkurrenz stellen. Das Sportevent findet vom 22. bis 27. Jänner 2012 statt. Wirtschaftlich bedeutet die Veranstaltung für die Region eine weitere Woche gefüllte Betten im Jänner und einen hohen Werbefaktor für Lienz und Osttirol.

Zur feierlichen Übergabe der Fahne reiste das Organisationsteam am 28. Jänner 2011 nach Andalo. Foto: Brunner

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren