Sunsitepark Open 2011: Freestyle vom Feinsten

Snowboard & Freeski Contest am 19. Februar auf dem Zettersfeld.

Heiße Tricks, gediegene Musik, nette Leute – am Samstag, 19. Februar, steigt ab 10.30 Uhr das diesjährige Sunsite Park Open auf dem Zettersfeld. Der Snowboard und Freeski Contest sorgt seit sechs Jahren für Show, Stimmung und Freestyle vom Feinsten.

Dabei garantiert der Jam Session Modus Action im Minutentakt. Die Session dauert zwei Stunden, von 11.00 bis 13.00 Uhr. Es ist alles erlaubt, was Spaß macht. „Egal ob man seine Runden mit dem Lift dreht oder einfach immer dasselbe Obstacle in Angriff nimmt, um einen besonders kniffligen Trick zu sticken – es gibt keine Vorschriften“, erklärt Sunsite-Sprecher Bernd Müller.

Anschließend werden im Finale zwischen 14.00 und 15.00 Uhr die besten fünf Snowboarder, Freeskier, Rookies und Mädels ermittelt, und zwar in drei Runs, von denen der jeweils beste Durchgang gewertet wird.

Die Siegerehrung findet um 17.00 Uhr in der „alternative Aprésskibar“ Tenne bei der Talstation Zettersfeld statt. Ab 22.00 Uhr wird im Cafè WHA – dem „Wohnzimmer“ der Lienzer Snowboarder und Freeskier – die Aftercontestparty gefeiert.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren