Nußdorf-Debant: Unfall mit zwei Verletzten

Eine 54-jährige Lienzerin war am 23. Februar 2011 gegen 7.50 Uhr mit ihrem Pkw auf der B-100 von Lienz kommend in Richtung Dölsach unterwegs.

Als sie im Gemeindegebiet von Nußdorf-Debant links abbiegen wollte, fuhr ein 68-jähriger Osttiroler – vermutlich von der Sonne geblendet – auf ihren Pkw auf.

Beide Lenker wurden unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das BKH Lienz gebracht. Die Fahrzeuge sind stark beschädigt.