Zwei Medaillen bei Tiroler Schülermeisterschaften

Erfolgreicher SC Lienz bei den Tiroler Schülermeisterschaften in der Wildschönau.

Bei den Tiroler Schülermeisterschaften letztes Wochenende in der Wildschönau boten alle Teilnehmer des SC Lienz grandiose Leistungen. 

Herausragend sind dabei die Silbermedaille im Super G und die Bronzemedaille im Riesentorlauf durch Florian Unterweger.

Da nur die Disziplinensieger nominiert wurden, verpasste er um nur 0,11 Sekunden die Qualifikation zu den österreichischen Schülermeisterschaften auf der Reiteralm ab kommenden Donnerstag.

Als aussichtsreichster Anwärter auf „Kombigold“ nach zwei Disziplinen, scheiterte er leider im Slalom nach ansprechender Fahrt durch einen „Einfädler“ frühzeitig.

Stark präsentierten sich auch die Mädchen und dabei besonders Tanja Oberegger mit zwei neunten Plätze und der siebtbeste Laufzeit im 2. Slalom Durchgang.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren