Chronik · 19.09.2017 · Sportredaktion

Golfen mit Herz: 62.000 Euro für Kinderkrebshilfe

Beim Charity-Turnier in Lavant wurde wieder ein großer Scheck ausgefüllt.

Lesen
0 Postings
Sport · 18.09.2017 · Sportredaktion

Nußdorf-Debant verliert 3:1 gegen Landskron

Debant gegen Landskron am 16. September plätscherte großteils auf mittelmässigem Unterliga-Niveau dahin, mit wenigen Chancen auf beiden Seiten. Einige Debanter Leistungsträger hatten nicht ihren besten Tag. Auf eigenem Rasen ging Landskron in der 26. Minute durch Julian Brandstätter in Führung. Kurz darauf wurde ein Treffer der Osttiroler wegen einer – umstrittenen – Abseitsstellung aberkannt. Einen Debanter Abwehrfehler nützte Jure Skafar in der 80. Minute und traf von der Strafraumgrenze zum 2:0 für die Gastgeber. In der Schlussphase warfen die Osttiroler alles nach vorne. Nach einem Eckball brachte Patrick Maierbrugger die Debanter auf 2:1 heran. Ein Konter in der Nachspielzeit sorgte für den Endstand von 3:1 für Landskron.

Lesen
0 Postings
Sport · 18.09.2017 · Sportredaktion

Rapid Lienz begnügt sich zu Hause mit einem Punkt

Die Dolomitenstädter erreichten gegen den ASKÖ Dellach/Drau ein 2:2 Unentschieden.

Lesen
0 Postings
Sport · 16.09.2017 · Sportredaktion

Matrei kehrt gegen Rosegg auf die Erfolgsspur zurück

Die Elf von Trainer Harald Panzl war in letzter Zeit vom Verletzungspech gebeutelt und musste am vergangenen Wochenende die erste Saisonniederlage hinnehmen. Im Spiel am 15. September in Rosegg begannen die Matreier aber wie aus der Pistole geschossen. Nach 120 Sekunden brachte Christoph Jestl seine Mannen 1:0 in Führung. Vier Minuten später erhöhte Mario Kleinlercher auf 2:0 und stellte damit die Weichen in Richtung Sieg. Die Matreier kontrollierten das Spiel und hatten den Torjäger der Kärntner, Marc Sand, fest im Griff. Mit dem 3:0 durch Mario Kleinlercher in der 67. Minute war die Messe gelesen und die Iseltaler kletterten wieder an die Tabellenspitze in der Unterliga West.

Lesen
0 Postings
Sport · 16.09.2017 · Sportredaktion

Free Solo: Levier will seinen Titel in Lienz verteidigen

Der französische Weltcup-Kletterer hat aber eine Reihe von Weltklasse-Gegnern.

Lesen
0 Postings
Sport · 15.09.2017 · Sportredaktion

Nachtragsspiel: Lienz besiegt den ASKÖ Fürnitz mit 2:0

Rund 150 Besucher im Dolomitenstadion Lienz sahen zu Beginn des Spieles am 13. September eine sehr stark anpressende Gästemannschaft. Die mit einigen Legionären gespickten und ohne Eigenbauspieler angetretenen Fürnitzer kamen bereits nach wenigen Sekunden gefährlich vor das Lienzer Tor. Zunächst wurde ein gefährlicher Stanglpass um Millimeter verpasst und kurz darauf zeichnete sich Bernhard Leitner im Tor der Grünweißen bei einem Schuss erstmals aus.

Vor allem in spielerischer Hinsicht präsentierten sich die Gäste bärenstark und die Rapidler hielten mit viel Einsatz und Kampf dagegen. …

Lesen
0 Postings
Sport · 13.09.2017 · Sportredaktion

Rapid kassiert in Dellach/Gail bittere 5:0 Schlappe

Die Gailtaler übernahmen im Spiel am 10. September sofort das Kommando und gingen in der 30. Minute in Führung. Zwei Minuten später erhöhte Lukas Huber mit einem Schuss ins lange Eck auf 2:0. Sekunden vor dem Pausenpfiff eröffnete sich den Grünweißen eine Riesenchance, wieder ins Spiel zu kommen. Nach einem Lattentreffer von Florian Brunner reagierte Christopher Korber blitzschnell und konnte nur durch ein Foul gestoppt werden. Den Strafstoß setzte Korber aber neben den Kasten. Kurz nach dem Seitenwechsel fiel durch Samir Nuhanovic das 3:0. Die Rapidler erholten sich von diesem Schock nicht mehr. Samir Nuhanovic erhöhte auf 4:0 und in der 85. Minute stellte Matic Reja den 5:0 Endstand her.

Lesen
0 Postings
Sport · 12.09.2017 · Sportredaktion

Starkes Wochenende für Johannes Wibmer aus Kals

Der junge Motocrosser holte den Sieg im Kini-Cup und Platz vier bei der Staatsmeisterschaft.

Lesen
0 Postings
Sport · 11.09.2017 · Sportredaktion

Nußdorf-Debant verliert gegen Rosegg mit 2:5

Alempic-Elf kassierte nach gutem Start im Aguntstadion eine klare Niederlage.

Lesen
0 Postings
Sport · 11.09.2017 · Sportredaktion

Dolomitenmann 2017 in Lienz: das Video!

Bewegte und bewegende Bilder vom „härtesten Teambewerb der Welt“.

Lesen
0 Postings
Sport · 10.09.2017 · Sportredaktion

„Beat the Gogg“ – Das Video vom Steig der Leiden!

Wir kraxelten zur Premiere mit der Kamera vom Start bis zum Gogghüttl. Viel Spaß!

Lesen
0 Postings
Sport · 10.09.2017 · Sportredaktion

Matrei auf eigenem Platz von Landskron ausgekontert

In einem bis zum Schluss spannenden Spiel unterlagen die Iseltaler mit 3:5.

Lesen
0 Postings
Sport · 09.09.2017 · Sportredaktion

Lienz: Pure Encapsulations gewinnt Dolomitenmann 2017

Kolland Professional und Kleine Zeitung auf den Plätzen. Fitstore24 bestes Amateurteam.

Lesen
3 Postings
Sport · 09.09.2017 · Sportredaktion

Dolomitenmann: Paragleiter starten von der Moosalm

In den Morgenstunden  schien für das Organisationskomitee der Extremstafette „Dolomitenmann“ das Wetter in Lienz noch im grünen Bereich zu sein. Doch eine Schlechtwetterfront nähert sich aus dem Westen und aufkommender Wind macht den Sprung der Paragleiter aus den Felswänden des Hallebachtörls zu gefährlich. Deshalb starten die Flieger heuer auf der Moosalm und nehmen den Vorsprung des Läufers, der planmäßig bis knapp unter den Spitzkofel rennen muss, nach der Gundersen-Methode mit. Im Dolomitenmann-Liveticker halten wir alle Interessierten auf dem Laufenden. Die Seilbahn zur Moosalm kann während des Bewerbs auch von Zusehern gratis benützt werden!

Lesen
0 Postings
Sport · 09.09.2017 · Sportredaktion

Liveticker zum Dolomitenmann 2017 in Lienz

Wir waren beim härtesten Teambewerb der Welt auf allen Streckenabschnitten live dabei!

Lesen
0 Postings
Sport · 09.09.2017 · Sportredaktion

Michael Singer ist der erste „King of the Gogg“

Schnellste Frau auf dem Steig der Leiden war Katharina Wibmer.

Lesen
0 Postings
Sport · 08.09.2017 · Sportredaktion

Der Liveticker zum „Beat The Gogg 2017“

Vor den Dolomitenmännern waren die Goggsteig-Sprinter am Start! Wir waren live dabei.

Lesen
0 Postings
Sport · 07.09.2017 · Sportredaktion

Marco Staller mit guter Leistung beim Squash in Polen

Platz 13 bei den European Masters Individual Championships.

Lesen
0 Postings
Sport · 07.09.2017 · Sportredaktion

Podest für Sandro Soubek beim Renault Cup in Most

Der Osttiroler hielt sich am zweiten Renntag bis zur Zielflagge im Führungstrio.

Lesen
0 Postings
Sport · 07.09.2017 · Sportredaktion

Überraschendes Out für Matrei im KFV Cup

Gegen Hermagor gingen die Iseltaler ersatzgeschwächt in das Achtelfinale am 5. September. Bereits nach 20 Minuten lagen die Hausherren durch Treffer von Jan Logar und Roman Schmidt mit 2:0 in Führung. Nach dem Anschlusstreffer von Mario Kleinlercher fixierte Jan Logar den 3:1 Pausenstand. Nach Seitenwechsel tat sich vorerst wenig, ehe die Matreier in der Schlussphase gehörig aufdrehten. Rene Scheiber glich mit einem Doppelpack zum 3:3 aus. Die Entscheidung fiel dann im Elfmeterschießen zugunsten der Gailtaler, die in das Cup-Viertelfinale einziehen. SV Rapid Lienz trifft im Cup am Montag, 25. September, um 19:00 Uhr im Dolomitenstadion auf den SV Spittal/Drau.
Lesen
0 Postings
Sport · 05.09.2017 · Sportredaktion

Nußdorf-Debant holt in Seeboden drei Punkte

Am Wochenende trafen die Debanter auswärts auf den SV Seeboden. Das Spiel begann für die Gäste ungünstig. In der 8. Minute brachte Christian Sperl die Oberkärntner mit 1:0 in Führung. Dann musste Seeboden-Keeper Christoph Eigenberger nach Foul an Dennis Jeller mit der roten Karte vom Platz. Die Osttiroler übernahmen jetzt das Kommando. Thomas Infeld sorgte in der 39. Minute für den 1:1 Pausenstand. Nach Seitenwechsel wehrten sich die numerisch unterlegenen Hausherren verbissen. Erst in der 74. Minute gelang Dennis Jeller das Führungstor. Kurz darauf glich Seeboden aus. Thomas Infeld sorgte in der 83. Minute für die 3:2 Führung und Thomas Hanser schoss in der Nachspielzeit das 4:2.

Lesen
0 Postings
Sport · 04.09.2017 · Sportredaktion

Österreichs U17-Team gewinnt Toto-Cup in Osttirol

Zum Abschluss besiegte die Nachwuchstruppe in Matrei die Schweiz mit 3:0.

Lesen
0 Postings
Sport · 02.09.2017 · Sportredaktion

Nußdorf-Debant verliert gegen den FC Lind mit 0:1

Nach einem tollen Derby gegen Matrei wollte die Alempic-Elf im Spiel am 1. September eine ähnliche Leistung abrufen und gegen den SV Lind einen Heimsieg einfahren. Aber die Gäste aus Oberkärnten begannen stark. FC-WR-Keeper Marco Ortner musste bei zwei Schüssen von Mario Zagler sein ganzes Können ausspielen, um einen Rückstand zu vermeiden. Auch Lind Keeper Alexander Zagler erwies sich als Meister seines Faches und so ging es torlos in die Pause. In der zweiten Halbzeit blieben Strafraumszenen Mangelware. Als die rund 150 Zuseher im Aguntstadion bereits mit Punkteteilung rechneten, schlug der ehemalige FC-WR Legionär Peter Stojanovic zu und bescherte den Gästen mit dem Treffer in der 88. Minute drei Punkte.

Lesen
0 Postings
Sport · 02.09.2017 · Sportredaktion

Lavant: Die Dolomitengolfer ermittelten ihre Meister

Elisabeth Berger und Philipp Oberhauser sicherten sich die Titel.

Lesen
0 Postings
Sport · 02.09.2017 · Sportredaktion

Österreichische U17-Auswahl auch in Lienz ungeschlagen

Im Dolomitenstadion Lienz besiegten die Nachwuchskicker Tschechien mit 2:1.

Lesen
1 Posting
Sport · 31.08.2017 · Sportredaktion

Starker Auftritt des U17-Nationalteams in Sillian

4:0 gegen die Altersgenossen aus Finnland. Traumtor des Matreiers Joshua Steiger.

Lesen
1 Posting
Sport · 31.08.2017 · Sportredaktion

Raiffeisen Läufercup 2017 geht in die Herbstrunde

Gesamtorganisator Bernd Bürgel will nach 30 Jahren das Zepter übergeben.

Lesen
0 Postings
Sport · 30.08.2017 · Sportredaktion

Osttiroler Feuerwehren bei „Red Bull 400“

Die Feuerwehren Tessenberg und Außervillgraten knackten die „härtesten 400 Meter der Welt“.

Lesen
0 Postings
Sport · 29.08.2017 · Sportredaktion

Starke Beteiligung beim 3. Simonyseeberglauf

Prägraten: Spitzenleistungen und Teilnehmerrekord bei herrlichem Spätsommerwetter.

Lesen
0 Postings
Sport · 28.08.2017 · Sportredaktion

Wichtige Punkte: Rapid Lienz schlägt ATUS Nötsch 2:0

Trainer Manfred Niederwieser hatte die Lienzer im Spiel am 27. August taktisch gut eingestellt. Aggressives Pressing führte bereits nach zwei Minuten zum Erfolg. Florian Neumeister tankte sich durch, legte den Ball zu Oliver Steiner und der hämmerte das Spielgerät zur 1:0 Führung unter die Latte. Während die Gailtaler gegen die hoch stehenden Lienzer kaum zu Torchancen kamen, blieben die Rapidler mit schnellen Kontern gefährlich. Kurz nachdem Florian Neumeister eine tolle Möglichkeit ausgelassen hatte, fiel in der 78. Minute die endgültige Entscheidung. Markus Bachmann schickte Oliver Steiner mit einem tollen Lochpass auf die Reise und dessen Stanglpass verwertete Manuel Amoser zum 2:0 Endstand.

Lesen
0 Postings