Sport · 19.02.2018 · Sportredaktion

EC Virgen entscheidet erstes Finale für sich

Die Wölfe errangen gegen den UEC Lienz in der Eisarena Huben einen verdienten 5:3 Erfolg.

Lesen
0 Postings
Sport · 18.02.2018 · Sportredaktion

Weißkopf holt Tiroler Vertical-Meistertitel am Hochstein

Kein Massenansturm, aber hohes sportliches Niveau beim Abendevent in Lienz.

Lesen
0 Postings
Sport · 17.02.2018 · Sportredaktion

Virgener Wölfe schießen sich gegen Prägraten ins Finale

Nach einem 7:1 Kantersieg gegen die Black Devils kommt es nun zum Showdown gegen Lienz.

Lesen
0 Postings
Sport · 15.02.2018 · Sportredaktion

Osttiroler Vereine hielten sich am Transfermarkt zurück

Fußball: In der Wintertransferzeit 2018 gab es relativ wenig Bewegung in der Unterliga West.

Lesen
0 Postings
Sport · 14.02.2018 · Sportredaktion

Norbert Mariacher ist Tiroler Meister im Mehrkampf

Bei den Hallenmeisterschaften in Innsbruck holte der Zwölfjährige seinen vierten Meistertitel.

Lesen
0 Postings
Sport · 13.02.2018 · Sportredaktion

150 Teilnehmer beim 12. Compedal Tourenlauf

Assling: Ingemar Wibmer und Susanne Mair gewinnen bei Top-Bedingungen.

Lesen
0 Postings
Sport · 13.02.2018 · Sportredaktion

UECR Huben scheidet nach zwei guten Spielen aus

3:6 auf eigenem Eis gegen Völkermarkt im Viertelfinale des Kärntner Alps Hockey Cups Division 1.

Lesen
0 Postings
Sport · 12.02.2018 · Sportredaktion

Den Black Devils Prägraten gelingt die Revanche

In numerischer Unterlegenheit gingen die Black Devils im Heimspiel gegen den EC Virgen am 11. Februar durch Luca Unterwurzacher mit 1:0 in Führung, Routinier Meinhard Leitner erhöhte in der 17. Minute auf 2:0. Erst im fünften Überzahlspiel erreichte Philip Holzer den 2:1 Anschlusstreffer. Im Schlussdrittel sorgte Philipp Berger für das 3:1, dann gelang Marco Gasser der zweite Treffer für die Wölfe. Daniel Steiner erhöhte wenige Sekunden später auf 4:2. In der letzten Minute riskierten die Gäste alles: Nachdem Johannes Fuetsch auf 4:3 verkürzte, hatte Marco Gasser mit einem Lattenschuss Pech. Am Ende freuten sich die Black Devils über den verdienten Erfolg. Am Freitag kommt es damit in Virgen zum entscheidenden dritten Spiel.

Lesen
0 Postings
Sport · 12.02.2018 · Sportredaktion

Die Lienzer Eislöwen ziehen ins Finale ein

Die Dolomitenstädter besiegten den UECR Huben II in der Best of three Serie mit 2:0.

Lesen
0 Postings
Sport · 11.02.2018 · Sportredaktion

Rodler David Gleirscher holt erstes Gold für Österreich

Der 23-Jährige aus dem Stubaital fuhr in Pyeongchang als Außenseiter auf Platz 1.

Lesen
0 Postings
Sport · 10.02.2018 · Sportredaktion

Virgen macht gegen Prägraten einen Schritt ins Finale

Torlos blieb das erste Drittel im Halbfinalspiel der Virgener Wölfe gegen die Black Devils Prägraten am 9. Februar. Erst nach einem Wechselfehler der Gäste gelang den favorisierten Hausherren durch Philip Holzer der erlösende Führungstreffer. Kurz vor Ende des Mitteldrittels sorgte Lukas Fuetsch in nummerischer Unterlegenheit für das verdiente 2:0. Pech für Devils-Keeper Christian Berger – der Puck wurde von einem eigenen Spieler unhaltbar abgefälscht. Kurz darauf jubelten die Gäste über den vermeintlichen Anschlusstreffer, den der Unparteiische aber wegen Torraumabseits aberkannte. Den 3:0 Endstand im Virgental-Derby fixierte Marco Gasser in der 55. Minute nach Zuspiel von Bernhard Hertscheg. Damit könnten die Wölfe mit einem Sieg am 11. Februar ins Finale der Kärntner AHC Division 2 West einziehen.

Lesen
0 Postings
Sport · 10.02.2018 · Sportredaktion

Tolle Aufholjagd der Lienzer Eislöwen gegen UECR Huben II

Die Iseltaler erwischten am 9. Februar einen Traumstart gegen Lienz. Nach 14 Minuten stand es durch Jonas Trojer, Florian Unterweger und Andre Payr 3:0. Nach dem Anschlusstor von Florian Kaindl stellte Andre Payr zu Beginn des Mitteldrittels auf 4:1. Jetzt wechselten die Lienzer den Goalie. Alexander Krätschmer kam für Dominik Tiefnig. Kaum auf dem Eis, musste er den fünften Hubener Treffer durch Clemens Riepler hinnehmen. Ein klarer Erfolg der Hausherren zeichnete sich ab, aber die Eislöwen bewiesen Moral. Kurz vor Drittelende verkürzte Kapitän Michael „Mucho“ Marx mit einem Doppelschlag auf 5:3. Gregor Libiseller (2) und Daniel Marx drehten das Spiel zur 6:5 Führung. Bernd Feil und Libiseller legten nach zum Endstand von 8:5 für Lienz.

Lesen
0 Postings
Sport · 10.02.2018 · Sportredaktion

Huben verliert erstes Viertelfinale in Völkermarkt

Im Viertelfinale des Kärntner Alps Hockey Cups Division 1 am 9. Februar auswärts gegen VST Völkermarkt zeigten die Hubener Eisbären im ersten Drittel ihr vielleicht bestes Eishockey der gesamten Saison und gingen sensationell durch Tore von Martin Pewal und Jakob Schwarzer mit 2:0 in die Pause. Dann ließen die Stars des VST Völkermarkt ihre Klasse aufblitzen und drehten das Ergebnis zu ihren Gunsten auf 4:2. Knapp vor Ende des zweiten Drittels sorgte Martin Pewal mit dem 3:4 für Spannung vor dem letzten Abschnitt, aber den Völkermarktern gelangen noch zwei weitere Tore und somit siegten die Favoriten im ersten Viertelfinale mit 6:3.

Lesen
0 Postings
Sport · 07.02.2018 · Sportredaktion

Die Virger Wölfe behalten die Leaderposition

Die Wölfe beenden den Grunddurchgang in der Kärntner AHC Division II West sensationell als Tabellenerste. Die Mannschaft von Zdenek Eichenmann besiegte am 6. Februar durch Treffer von Manuel Gasser (zwei), Maximilian Steiner und Philip Holzer die Leisacher Adler mit 4:0.

Da zeitgleich der UECR Huben II gegen den UEC Lienz mit 2:3 – Tore durch Clemens Riepler, Jonas Trojer bzw. Michael Unterlercher (zwei), Gregor Libiseller – den Kürzeren zog, hielten am Ende Virgen, Huben II und Lienz bei jeweils 23 Punkten. Aufgrund der besten Bilanz in den direkten Begegnungen bleibt der EC Virgen an der Tabellenspitze. Am Freitag, 9. Februar, kommt es nun zu den Halbfinalspielen EC Virgen gegen Black Devils Prägraten und UECR Huben II gegen UEC Lienz.

Lesen
0 Postings
Sport · 07.02.2018 · Sportredaktion

SU Lienz: Zehn Medaillen bei Hallenmeisterschaften

Alena Klocker und Norbert Mariacher holten in Innsbruck Tiroler Meistertitel.

Lesen
0 Postings
Sport · 05.02.2018 · Sportredaktion

Lienzer Eislöwen: Kantersieg auf eigenem Eis

Im Eisstadion Lienz besiegten die Eislöwen die Black Devils Prägraten mit 7:0.

Lesen
0 Postings
Sport · 04.02.2018 · Sportredaktion

Massenwanderung im Mondschein hinterm Kofel

Der Tristacher Nachttourenlauf als sportlich-geselliges Ereignis der Extraklasse.

Lesen
1 Posting
Sport · 03.02.2018 · Sportredaktion

UECR Huben kehrt auf die Siegerstraße zurück

Eisbären gewinnen auf eigenem Eis verdient mit 4:1 gegen Velden.

Lesen
0 Postings
Sport · 29.01.2018 · Sportredaktion

150 Teilnehmer bei den Iseltaler Betriebsmeisterschaften

Die Mannschaft SV Zunig II holte Gold beim beliebten Hobbybewerb.

Lesen
0 Postings
Sport · 29.01.2018 · Sportredaktion

Virgener Wölfe lachen weiter von der Tabellenspitze

Im Spitzenspiel musste sich der UEC Lienz zu Hause mit 1:2 geschlagen geben.

Lesen
0 Postings
Sport · 29.01.2018 · Sportredaktion

Vergesst Kitz! Auf zum Fassdaubenrennen in Schlaiten!

Perfekte Piste und große Party am 3. Februar im Bergdorf. Jetzt anmelden.

Lesen
1 Posting
Sport · 28.01.2018 · Sportredaktion

UECR Huben kommt in Velden nicht aus der Krise

Im Auswärtsspiel gegen den USC Velden am 27. Jänner hofften die Hubener Eisbären auf eine sportliche Trendwende, doch die Kärntner waren in diesem Spiel immer einen Schritt voraus. Führung, Ausgleich und neuerliche Führung für Velden – so ging es mit 2:1 in die erste Pause. Der zweite Spielabschnitt begann mit einer kalten Dusche für die Eisbären: 3:1. Die Iseltaler versuchten Vieles, doch der Puck wollte einfach nicht in den Drahtkasten. Knapp vor Ende des zweiten Drittels keimte Hoffnung auf. Robert Trojer gelang im Powerplay der Anschlusstreffer. Huben startete motiviert in die Schlussrunde, aber ein Eigenfehler führte zum 4:2. Die Gäste blieben spielbestimmend, kämpften beherzt, schafften noch einmal den Anschluss, verloren am Ende aber 4:3.

Lesen
0 Postings
Sport · 25.01.2018 · Sportredaktion

Wieder Niederlage, UECR Huben steckt in Formtief

Im Heimspiel gegen die EC Oilers Salzburg wollten die Hubener Eisbären am 24. Jänner nach zwei Niederlagen endlich wieder auf die Siegerstraße zurückkehren. Zu Beginn lief auch alles nach Wunsch, Jakob Schwarzer sorgte für die 1:0 Führung. Im zweiten Spielabschnitt gelang David Wechselberger im Powerplay der Ausgleich zum 1:1. Die Eisbären drängten aber auf Führung, kurz vor Halbzeit erzielte Jürgen Steiner das 2:1. Danach wirkte Huben überlegen, konnte aber einige gute Chancen nicht nutzen. Den Gästen gelang durch Andre Flatscher neuerlich der Ausgleich, ein Tor von Yannick Großlercher brachte die Salzburger erstmals in Front. Nach einem Abwehrfehler sorgte Roland Schiller im Schlussdrittel für die endgültige Entscheidung, 2:4.

Lesen
0 Postings
Sport · 23.01.2018 · Sportredaktion

Stefanie Resinger holt Titel beim Interbancario

Matreierin gewann den Skibewerb bei der Europameisterschaft der Banken in St. Moritz.

Lesen
0 Postings
Sport · 23.01.2018 · Sportredaktion

Fünf Medaillen für Lienzer Nachwuchstalente

Einmal Silber und dreimal Bronze bei den Hallenmeisterschaften, Gold bei der Indoor-Trophy.

Lesen
0 Postings
Sport · 23.01.2018 · Sportredaktion

Benjamin Karl – alle Zeichen deuten auf Gold

Mit einem Sieg in Rogla ist der Champion nun ein Mitfavorit für Peongchang. Video!

Lesen
0 Postings
Sport · 22.01.2018 · Sportredaktion

Kals: Zweierseilschaften zwischen den Toren

Die Bergführer des Glocknerdorfes luden zu einem originellen Wettkampf. Slideshow!

Lesen
0 Postings
Sport · 22.01.2018 · Sportredaktion

Tolle Piste, aber wenig Starter beim 62. Goldried-Rennen

Selina Kleinlercher und Fabian Klammer fuhren die Tagesbestzeiten in Matrei.

Lesen
0 Postings
Sport · 22.01.2018 · Sportredaktion

Lienzer Eislöwen halten Kontakt zur Tabellenspitze

Die Dolomitenstädter bezwangen die Leisacher Adler mit 3:0.

Lesen
0 Postings
Sport · 21.01.2018 · Sportredaktion

Obertilliach: Französische Siege beim 44. Dolomitenlauf

Renate Ganner hielt über die 20-km-Skatingdistanz die heimische Fahne hoch.

Lesen
0 Postings