Peter Habeler: Das Ziel ist der Gipfel

Spannender Vortrag und Skitour mit dem Extrembergsteiger im Villgratental.

Peter Habeler zählt zu den weltbesten Bergsteigern unserer Zeit. 1942 in Mayrhofen/Zillertal geboren, schloss er sich 1969 mit Reinhold Messner zu einer erfolgreichen Seilschaft zusammen, die völlig neue Wege im Alpinismus beschritt.

Mit geringstem technischen Aufwand und leichter Ausrüstung durchkletterten die beiden in kürzester Zeit große Wände. Ohne Hilfe von Sauerstoffgeräten bestiegen sie etliche Achttausender, bis sie 1978 als Pioniere auf diese Weise den Mount Everest bezwangen.

Nun kommt der Alpinist und Autor nach Osttirol. Am Freitag, 18. März 2011 hält er um 20.00 Uhr im Gemeindesaal von Innervillgraten einen Vortrag. Es werden fantastische Bilder von seinen 8ooo-er Expeditionen zu sehen sein. Peter Habeler wird aber auch über sein Aufwachsen in den Tiroler Bergen berichten.

Am Samstag, 19. März 2011, um 8.30 Uhr startet eine gemeinsame Skitour auf die Kreuzspitze mit anschließender Bergmesse. Ausgangspunkt ist der Parkplatz „Badl-Alm“ in Kalkstein.

Nähere Infos bei der Tourismusinformation Innervillgraten unter der Tel.: +43 (0) 50 212 340.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren