Lienz: Schüler bei Kollision verletzt

Im Stadtbereich von Lienz kam es am 1. April zu einem Zusammenstoß zweier Verkehrsteilnehmer.

Gegen 17.10 Uhr kam zur Kollision zwischen einem 12-jährigen Lienzer, der mit seinem Fahrrad unterwegs war, und einer 45-jährigen Pkw-Lenkerin aus Osttirol.

Der Schüler wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und in das Bezirkskrankenhaus Lienz eingeliefert.